Einzelnen Beitrag anzeigen
30. December 2008, 19:13   #8
jupp11
 
Registriert seit: January 2002
Beiträge: 4.011
Zitat:
Sankt Lambertus - Schiefer Turm und Apollinaris
1394 wurde das Düsseldorfer Wahrzeichen erbaut, doch die ungewöhnliche Dachform von Sankt Lambertus entstand erst 1815. Nach einem Brand musste die Turmspitze erneuert werden; kurze Zeit später verzog sich das Holz und schuf die berühmte Drehung im Dach. Laut Volksglauben soll es sich erst dann wieder begradigen, wenn eine Jungfrau in der Lambertuskirche heiratet. Der Pfarraltar der Basilika birgt einen Schrein mit Reliquien des Heiligen Apollinaris, des Stadtpatrons. Sein Gedenktag ist übrigens der ursprüngliche Anlass der Düsseldorfer Kirmes.

Quelle
hmm - das mit den Jungfrauen in Düsseldorf scheint ein echter Engpass zu sein...

Also, doch keinen Knick in der Optik.

tschao

jupp11