Einzelnen Beitrag anzeigen
2. January 2009, 11:08   #13
jupp11
 
Registriert seit: January 2002
Beiträge: 4.011
rechnerisch hast du Recht. Abbildungsmäßig aber nicht.

Eine Weitwinkel-Festbrennweite, z.B. ein 30mm Objektiv an einer Crop 1,6 Camera behält seine Weitwinkel-Charakteristik sehr wohl bei, obwohl es eigentlich ein 48 mm sein sollte.

Daraus ergeben sich einfach mehr Verzerrungen, insbesondere an den Bildrändern.

Aus diesem Grunde ist ein 30 mm Objektiv weder an einer Crop (48mm) noch an einer Vollformat (30 mm) ein sinnvolles Objektiv für Studioaufnahmen. Das gibt einfach unschöne Ergebnisse, insbesondere an den Bildrändern.

Bei dir sieht das so aus:
Du hast ein Weitwinkelobjektiv eingebaut und nutzt, je nach Zoomstufe Ausschnitte aus deinem Linsensystem, ohne jedoch deren Charakteristik prinzipiell zu verändern.

Allerdings ist das bauartbedingt nicht zu ändern. Ein 50mm Objektiv an einer Vollformatkamera hätte diese Verzerrungen nicht.

tschao

jupp11