Skats

Datenschutzerklärung Letzten 7 Tage (Beiträge) Stichworte Fussball Tippspiel Sakniff Impressum
Zurück   Skats > Technik & Digitales > Software
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren


 
 
10. January 2011, 13:39   #1
Poweruser
Mal Pro, mal Rookie
 
Benutzerbild von Poweruser
 
Registriert seit: March 2010
Ort: Das schöne Jagsttal
Beiträge: 129
PCs mit Bluetooth vernetzen/verbinden

ich habe letztens 2 uSB bluetoothadapter in die Hände Bekommen. kann man damit 2 pcs so damit vernetzen, dass man zu zweit wie übers lan Games zocken könnte?
 
11. January 2011, 15:40   #2
Bandwurm
Erde, Wind & Feuer
 
Benutzerbild von Bandwurm
 
Registriert seit: February 2002
Ort: Ockershausen
Beiträge: 7.666
Mit Bluetooth zwei PCs zu vernetzen ist doch Quatsch. Erstens:
Bei der Reichweite die Bluetooth nur hat (einige Meter) würde ich gleich zum Crossover Patchkabel greifen, da zweitens auch die Übertragungsgeschwindigkeit von Bluetooth wirklich nicht gerade super ist.

Ein Headset, oder ein Handy macht doch höchstens Sinn.
 
12. January 2011, 08:58   #3
Poweruser
Mal Pro, mal Rookie
 
Benutzerbild von Poweruser
 
Registriert seit: March 2010
Ort: Das schöne Jagsttal
Beiträge: 129

Zitat:
Zitat von Bandwurm Beitrag anzeigen
Mit Bluetooth zwei PCs zu vernetzen ist doch Quatsch. Erstens:
Bei der Reichweite die Bluetooth nur hat (einige Meter) [...] , da zweitens auch die Übertragungsgeschwindigkeit von Bluetooth wirklich nicht gerade super ist. [...]
Ich weiss sehr wohl, dass die übertragungsrate bei LAN kabeln höher ist, aber für die meisten Games Reichen 64 KBit/Sec bereits vollkommen aus. Ich will das deshalb machen, weil ich mir das Procedere mit mit der Verbindung Über Bluetooth wesentlich einfacher vorstelle als andauernd mit dem Lankabel Rumzuprobieren bis die verbindung endlich mal zustande kommt. weil JEDES MAL wenn ich darum gebeten habe, mir zu erklären wie ich 2 Computer, einen mit Winburns Microshit XP home und einen 7er miteinander verbinde. wenn sich einer der herren am dazu herablassen könnte mir das zu erklären dann wär die welt schon um vieles schöner für mich, als wenn ich jedes verdammte mal erst ein mal 1,5 h herumprobieren muss bis die verbindung erst mal zustande kommt und ich dann mal wieder keine ahnung hab warum der scheiss jetzt klappt und vorher nicht!!!
 
12. January 2011, 09:13   #4
Poweruser
Mal Pro, mal Rookie
 
Benutzerbild von Poweruser
 
Registriert seit: March 2010
Ort: Das schöne Jagsttal
Beiträge: 129
Haedset (Nokia BH-106) hab ich auch schon probiert, aber das funzt net so recht. zuerst konnte windows keinen eigenen Treiber finden. dieses problem hab ich dann mit mit einem Alternativtreiber zurechtgebogen, der dann auch funktioniert hat, das headset wurde erkannt, die verfügbaren dienste angezeigt, aber kein ton kommt aus dem ding! es piepst lediglich gelegentlich. hat jemand eigentlich eine ahnung, wie man das ding (unter Windows 7) so einstellt, dass es wie ein Kabelgebundenes Headset funktioniert? Mein handy hab ich bereits per Bluetooth erfolgreich mit meinem PC gekoppelt und auch synchronisiert, kann also nicht am Adapter liegen.
 
12. January 2011, 22:57   #5
schwaller
 
Benutzerbild von schwaller
 
Registriert seit: August 2005
Beiträge: 160
Zitat:
Bei der Reichweite die Bluetooth nur hat (einige Meter) würde ic....
sorry - aber je nachdem was das für bluetooth adapter sind kannst bis zu mehreren hundert metern (frei sicht) überbrücken. in gebäuden ist bluetooth sogar wesentlich "durchdringender" als wlan.
nicht umsonst wollte avm anfangs bluetooth als übertragungsfunk nutzen, musste sich dann aber dem markt beugen und auch auf wlan setzen.
 
13. January 2011, 08:46   #6
Poweruser
Mal Pro, mal Rookie
 
Benutzerbild von Poweruser
 
Registriert seit: March 2010
Ort: Das schöne Jagsttal
Beiträge: 129
Zitat:
Zitat von schwaller Beitrag anzeigen
...
nicht umsonst wollte avm anfangs bluetooth als übertragungsfunk nutzen, musste sich dann aber dem markt beugen und auch auf wlan setzen.
wieso, was war da denn eigentlich los?
Auf welcher frequenz arbeitet Bluetooth eigentlich?
 
13. January 2011, 09:43   #7
Bandwurm
Erde, Wind & Feuer
 
Benutzerbild von Bandwurm
 
Registriert seit: February 2002
Ort: Ockershausen
Beiträge: 7.666
Zwischen 2,402 GHz und 2,480 GHz.
 
18. February 2011, 09:15   #8
Poweruser
Mal Pro, mal Rookie
 
Benutzerbild von Poweruser
 
Registriert seit: March 2010
Ort: Das schöne Jagsttal
Beiträge: 129

ja was jetzt?? geht es oder geht es nicht!?
 
18. February 2011, 11:53   #9
Bandwurm
Erde, Wind & Feuer
 
Benutzerbild von Bandwurm
 
Registriert seit: February 2002
Ort: Ockershausen
Beiträge: 7.666
Es sollte funktionieren, ich kann es aber nicht genau beschreiben, wie. Weil ich es noch nie gemacht habe.
Mein Win7 hat kein Bluetooth.
 
18. February 2011, 12:10   #10
Poweruser
Mal Pro, mal Rookie
 
Benutzerbild von Poweruser
 
Registriert seit: March 2010
Ort: Das schöne Jagsttal
Beiträge: 129

ich werde demnach einfach rumprobieren müssen. sobald es klappt werde ich eine Anleitung posten.
gibt es irgendwelche Tipps die ich beachten sollte? verbindungseinstellungen?
welche Einstellungen sorgen dafür, dass eine Verbindung in der selben Art behandelt wird, wie eine (w-) Lan verbindung?
 
Antwort

  Skats > Technik & Digitales > Software

Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:53 Uhr.


Powered by vBulletin, Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Online seit 23.1.2001 um 14:23 Uhr

Die hier aufgeführten Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.