Skats

Datenschutzerklärung Letzten 7 Tage (Beiträge) Stichworte Fussball Tippspiel Sakniff Impressum
Zurück   Skats > Technik & Digitales > Software > SEO
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren


 
 
27. February 2012, 16:18   #151
Pommi
 
Registriert seit: February 2012
Beiträge: 1
Werden Besucher von meinem Portal umgeleitet ??

Ich hoffe das mir hier jemand helfen kann.

Ich habe seit 9 Monate ein Erotik Tube Portal, welches für mich von einem Anbieter gehostet und betreut wird. Das ich natürlich erst Traffic langsam aufbauen muss ist mir klar, auch das dies Zeit braucht.
Nun war ich schon bei täglich im Durchschnitt 2.000 Besucher und in 3 Tagen sind die Besucherzahlen bis auf zwischen 600 bis 700 pro Tag gefallen und bewegen sich seit Monate konstant.
Ich werde den Verdacht nicht los, dass meine Besucherzahlen wenn die die 600 erreicht haben auf anderre Portale umgeleitet werden.
Das ist sicher technisch möglich.
Meine Frage ist nun, wie kann ich das raus bekommen ob das so gemacht wird und kann ich mit irgend welchen Tools sehen wie viele Besucher umgeleitet werden.
Da meine täglichen Besucherzahlen sehr oder zu konstant sind und kaum schwanken traue ich dem nicht mehr und hätte da gern Gewissheit um da eingreifen zu können.

Ich würde mich freuen wenn mir da geholfen werden könnte.
 
9. May 2012, 22:09   #152
Matsmaster
 
Registriert seit: May 2012
Beiträge: 2
Hallo leute. ich habe einen Free webspace bei bplaced.

Auf diesem sind automatisch 3 Domains vorgefertigt.

username.bplaced.de
username.bplaced.com
username.bplaced.net

ich habe meineDomain1 auf den root aufgeschaltet und folgende htaccess

RewriteEngine On
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^meinedomain1.de$
RewriteRule ^(.*) http://meinedomain1.de$1 [L,R=301]


das funktioniert soweit klasse, alle der forgefertigten urls werden auf meine umgeleitet.


nun habe ich noch eine zweite domain auf ein unterverzeichniss aufgeschalten... nennen wir es hier mal "/uv"


wenn ich jetzt den gleichen content der htacess nochmal darunter einfüge und auf meine zweite domain anpasse passiert folgendes


er leitet die zweite domain (http://domain2.de) auf http://domain1.deuv // ja er vergisst nen slash


wie kann ich bewirken das alle 3 vorgefertigten auf domain1.de weitergeleitet werden und domain1.de/uv auf domain2.de ??

danke schonmal für eure hilfe
 
11. May 2012, 08:14   #153
Matsmaster
 
Registriert seit: May 2012
Beiträge: 2
Gelöst

Anscheinend gibt es keine edit funktion))

Problem gelöst, mann muss in der root htaccess ne Ausnahme hinzufügen

folgendermaßen gehts:

htaccess im root
Code:
RewriteEngine On
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^meinedomain1.de$
RewriteCond %{REQUEST_URI} !^(.*)/uv(.*)$ [NC]
RewriteRule ^(.*) http://meinedomain1$1 [L,R=301]
htaccess im unterverzeichnis

Code:
RewriteEngine On
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^meinedomain2.de$
RewriteRule ^(.*) http://meinedomain2.de$1 [L,R=301]
 
30. June 2012, 01:43   #154
Unregistriert
 
Beiträge: n/a
.htaccess weiterleitung

Hi,
Vielleicht wurde es auch schonmal in der Art hier beantwortet, aber wenn, dann hab ich es nicht verstanden .

Ich habe 2 Domains von 2 verschiedenen Providern.
nennen wir sie:
domain.de
domain.net

Der ganze Web-Host, also die HomePage liegt auf domain.de
Ich möchte einfach nur die domain.net mit der domain.de verlinken und das weiterhin domain.net oben in der Adresszeile stehen bleibt.

soweit ich mich informiert habe ist das die richtige .htaccess:

RewriteEngine On
RewriteRule /* http://domain.de%{REQUEST_URI} [L,P]

Frage: Wo muss die .htacess datei hin? In das root Verzeichnis von domain.net?
muss in der Datei .net stehen oder .de, bezogen auf mein Anliegen?

Ich bedanke mich jetzt schon für eine Antwort

MFG Mike
 
30. September 2012, 00:40   #155
Activate
 
Benutzerbild von Activate
 
Registriert seit: September 2012
Beiträge: 1

Hallo,

hab die seite bzw denn Thread hier auch über google gefunden und hoffe hier kann mir geholfen werden!

Auch wenn die Frage schon wirklich mehr als einmal beantwortet ist schließlich hält der Thread sich ja seit 2006!

Würde gerne eine Weiterleitung machen so das aber die Domain bestehen bleibt!

Aufgerufen wird die Domain über sub.domain.tld und was angezeigt werden soll liegt bei ip:port (192.192.192.192:1234)!

Wie kann man das Realisieren das bei aufruf sub.domain.tld steht!

Bekomme es nur so hin das zu ip:port weitergeleitet wird!

Grüße
Activate
 
Antwort

  Skats > Technik & Digitales > Software > SEO

Stichworte
mod_rewrite, htaccess, seo

Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:57 Uhr.


Powered by vBulletin, Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Online seit 23.1.2001 um 14:23 Uhr

Die hier aufgeführten Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.