Skats

Datenschutzerklärung Letzten 7 Tage (Beiträge) Stichworte Fussball Tippspiel Sakniff Impressum
Zurück   Skats > Technik & Digitales > Hardware
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren


 
 
8. March 2009, 18:40   #1
Bandwurm
Erde, Wind & Feuer
 
Benutzerbild von Bandwurm
 
Registriert seit: February 2002
Ort: Ockershausen
Beiträge: 7.666
Unitymedia Kabelmodem EPC2203 eine nervende Lichtorgel

Nun muß ich nach meinen Wechsel zu Unitymedia wohl oder übel ein Kabelmodem einsetzen, es vollrichtet seine Arbeit ja auch hervorragend, jedenfalls bis jetzt.

Aber muß man diesem Teil denn diese nervende Lichtorgel spendieren? Sechs ständig grün leuchtende Lampen sind ja schon heftig, aber diese ständig blinkende "Link" Lampe ist eine Zumutung, wenn sie sich im Blickfeld befindet.
Ob eine Datenaustausch stattfindet sehe ich ich doch auch wenn ich surfe.

Aber man kann nicht alles haben, so werde ich die Frontblende nun abkleben und zusätzlich das Modem aus meinem direkten Blickfeld verbannen.



 
15. March 2009, 16:20   #2
Irata
Junge mit Mundharmonika
 
Registriert seit: October 2002
Ort: Bonn
Beiträge: 1.364
Das passt schon. Seitdem ich mein Modem ans Bett verlegt habe nutze ich das Licht zum abendlichen Lesen. Anfangs ging das wegen dem Blinken noch schwerlich, aber durch geschicktes Augenzwinkern erscheint es mir nun als ob ich ein Dauerlicht hätte.
 
13. January 2013, 10:50   #3
Unregistriert
 
Beiträge: n/a
)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))
 
3. June 2013, 09:02   #4
Poweruser
Mal Pro, mal Rookie
 
Benutzerbild von Poweruser
 
Registriert seit: March 2010
Ort: Das schöne Jagsttal
Beiträge: 129
schraub das Ding doch einfach auf und Löte verschiedenfarbige LEDs rein. Dann stellt sich auch gleich noch ein angenehmes Kirmesfeeling ein
 
Antwort

  Skats > Technik & Digitales > Hardware

Stichworte
kabelmodem, unitymedia

Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:00 Uhr.


Powered by vBulletin, Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Online seit 23.1.2001 um 14:23 Uhr

Die hier aufgeführten Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.