Skats

Datenschutzerklärung Letzten 7 Tage (Beiträge) Stichworte Fussball Tippspiel Sakniff Impressum
Zurück   Skats > Interessant & Kontrovers > Kulturelle Unterhaltung
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren


 
 
8. March 2007, 22:06   #1
Sacki
Dummschwätzer
 
Benutzerbild von Sacki
 
Registriert seit: February 2005
Beiträge: 3.365
Cicero singt für Deutschland

Der Swing-Musiker Roger Cicero singt für Deutschland beim Eurovision Song Contest.

...gähn

Wenn man mit aller Macht mal den letzten Platz bei diesem Affentheater für Deutschland erreichen will, hat man jetzt mit diesem Cicero die besten Chancen.
 
8. March 2007, 23:35   #2
tschubbl
 
Beiträge: n/a
Sacki das dachte auch ich, als ich diesen Hanswurst hörte, der mit aller Gewalt einen auf Swing machen möchte, bei dem sich zwar Glenn Miller im Grabe drehen würde aber das Zucken in den Beinen der Zuhörer ausbleiben wird.
 
8. March 2007, 23:40   #3
Irata
Junge mit Mundharmonika
 
Registriert seit: October 2002
Ort: Bonn
Beiträge: 1.366
Ups, habe ich heute abend was verpaßt? Ich dachte eigentlich, dass die Teeny-Connection diese Monrosen puschen würde. Aber eigentlich ist es doch gleich wer auf dem Eurodingens auftritt. Bis auf die Auftritte von Raab (5.) und Horn (7.) war in den letzten Jahren eh nicht viel los auf deutscher Seite; ausgenommen natürlich Knorkator.
 
9. March 2007, 00:11   #4
tschubbl
 
Beiträge: n/a
Mir ist die Zeit zu schade dafür, mir anzuschauen, wer mit wem sein Süppchen kocht. In der Vergabe der Punkte, spiegelt sich auch die Politik der deutschen Regierung in Europa wieder, die alles andere als europäisch ist.
 
9. March 2007, 07:35   #5
jupp11
 
Registriert seit: January 2002
Beiträge: 4.011
Bei dieser mickrigen Auswahl wars doch wurscht, welcher chancenlose Titel Deutschland bei dieser Farce vertritt.

Ich halte von der Stimme eines Cicero genauso wenig wie von der eines Gwildis. Und beide reiten sie auf ziemlich derselben Masche rum.

Das beste der letzten Jahre war meiner Meinung nach Max Mutzke. Leider hat er den Zeitpunkt verpasst, sich von Raab abzunabeln. Aber auch er hatte keine Chance bei diesem unsäglichen Wettbewerb.

Ihr könnt euch ja mal die ca. 50 Titelgewinner ansehen und werdet feststellen, das es bis auf Abba nur wenige lokale Größen waren, für die dieser Contest ein Sprungbrett war.

Der Rest war schon vergessen, als der nächste Contest begann.


tschao

jupp11
 
12. March 2007, 15:51   #6
little tyrolean
 
Benutzerbild von little tyrolean
 
Registriert seit: September 2002
Ort: auf der Alm
Beiträge: 977
Zitat:
Zitat von jupp11 Beitrag anzeigen
bis auf Abba nur wenige lokale Größen
[...]
Der Rest war schon vergessen, als der nächste Contest begann.
Nicht ganz,
Udo Jürgens war damals schon eine lokale Größe
(no na, halt nur ein Ösi ), und vergessen ist er bis heute nicht...
 
24. May 2008, 22:30   #7
Irata
Junge mit Mundharmonika
 
Registriert seit: October 2002
Ort: Bonn
Beiträge: 1.366
Ich hab ebens mal auf ARD geschaltet und sehe gerade live ganz großes Familienkino. Wie immer nix Neues an der Gesangsfront, Grenzlandpunkteverschiebebahnhof und Deutschland 0 Punkte. Also nix verpaßt.
 
24. May 2008, 22:33   #8
Irata
Junge mit Mundharmonika
 
Registriert seit: October 2002
Ort: Bonn
Beiträge: 1.366
Jetzt gehts los, jetzt gehts los. 12 Punkte für Germany aus Bulgarien - Lucyjoker? Wenigstens keine Blamage mit 0 Punkten.
 
25. May 2008, 01:25   #9
Bandwurm
Erde, Wind & Feuer
 
Benutzerbild von Bandwurm
 
Registriert seit: February 2002
Ort: Ockershausen
Beiträge: 7.668
Ich habe es auch geschaut, die Abmischung der Stimmen war ein Witz, noch nie war der Song von "No Angels" Live so grottenschlecht abgemischt, da stimmte nicht viel.
Sandy hat doch alle anderen "tot gesungen".
 
25. May 2008, 09:42   #10
Sacki
Dummschwätzer
 
Benutzerbild von Sacki
 
Registriert seit: February 2005
Beiträge: 3.365
Ich habe gestern während dieses grandiose Event im TV lief am PC gearbeitet während im Hintergrund der Fernseher lief. Ich war so intensiv mit meiner Arbeit beschäftigt, daß ich zu faul war umzuschalten.
Ich habe nicht ein einzigen Song gehört, der mir auch nur ansatzweise irgendwie gefallen hat.

Wenn Lucy uns Punkte gebracht hat, sollten wir diese Taktik ausbauen: Eine gemischten Chor hinschicken, mit Sängern aus verschiedenen Ländern.
Das garantiert dann wenigstens ein paar Punkte aus den Heimatländern der Chormitglieder.
Oder noch besser: Diesen ganzen Affenzirkus abschaffen.
 
26. May 2008, 10:02   #11
Bandwurm
Erde, Wind & Feuer
 
Benutzerbild von Bandwurm
 
Registriert seit: February 2002
Ort: Ockershausen
Beiträge: 7.668
Und die ARD redet sich den Song Contest weiterhin schön, ist ja nur unser Geld, was die Herren dort ausgeben.

Quotenmeter.de - ARD steht auch weiter hinter dem Song Contest
 
26. May 2008, 15:29   #12
Tessa
 
Benutzerbild von Tessa
 
Registriert seit: September 2002
Ort: Süden
Beiträge: 270
Das war eine ausgezeichnete Samstagabendunterhaltung, gemessen an dem was ARD und ZDF sonst an Samstagen zeigen.
So kann ich ARD danken, dass ich mal am Samstagabend nicht gleich am Sofa einschlief, denn das laute Gejaule so mancher Interpreten hielt mich wach.
Was auch noch wunderbar war, dass ich zwischendurch einen köstlichen Nudelsalat zubereitete.
So konnte ich gestärkt die Abstimmung überstehen und die deutsche Schmach verkraften. *g*

Doch seid mal ehrlich, der Song von diesen Damen war doch grottenschlecht. Ich kann mir nicht vorstellen, dass einer von Euch tatsächlich der Meinung war, dieser Song könne irgendwo die vorderen Plätze erreichen.

Für mich war Russland der Favorit und dieser hat dann auch gewonnen. *g*

Ich bin aber dafür, dass ARD bei der Finanzierung aussteigt. So fallen wenigstens diese Schrottlieder gleich im voraus aus der Runde
 
26. May 2008, 16:53   #13
Sacki
Dummschwätzer
 
Benutzerbild von Sacki
 
Registriert seit: February 2005
Beiträge: 3.365
Mal ne Frage:
Hat irgendwer jemals den Sieger des Vorjahres wieder gehört?
Ich meine diese finnische Band, die sich da in peinlicher, alberner Geisterbahn-Verkleidung zum Affen gemacht hat.

Nö ?
ich auch nicht.
 
26. May 2008, 17:06   #14
Bandwurm
Erde, Wind & Feuer
 
Benutzerbild von Bandwurm
 
Registriert seit: February 2002
Ort: Ockershausen
Beiträge: 7.668
Zitat:
Zitat von Sacki Beitrag anzeigen
Mal ne Frage:
Hat irgendwer jemals den Sieger des Vorjahres wieder gehört?
Ich meine diese finnische Band,...
Vorjahr?
Sacki rate doch einmal, warum die Show dieses Jahr in Belgrad statt gefunden hatte.

http://eurovision.ndr.de/geschichte/...ct=1&year=2007

Du meinst aber 2006, oder?
http://eurovision.ndr.de/geschichte/...ct=1&year=2006
 
Antwort

  Skats > Interessant & Kontrovers > Kulturelle Unterhaltung

Stichworte
deutschland

Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:07 Uhr.


Powered by vBulletin, Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Online seit 23.1.2001 um 14:23 Uhr

Die hier aufgeführten Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.