Skats

Datenschutzerklärung Letzten 7 Tage (Beiträge) Stichworte Fussball Tippspiel Sakniff Impressum
Zurück   Skats > Technik & Digitales > Hardware
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren


 
 
18. December 2009, 02:16   #26
Sacki
Dummschwätzer
 
Benutzerbild von Sacki
 
Registriert seit: February 2005
Beiträge: 3.365
Wem die Fenser oder Lenser Taschenlampen nicht ausreichen:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg schei.jpg (105,3 KB, 35x aufgerufen)
 
23. December 2010, 19:57   #27
Bandwurm
Erde, Wind & Feuer
 
Benutzerbild von Bandwurm
 
Registriert seit: February 2002
Ort: Ockershausen
Beiträge: 7.666
Ende November war es dann auch bei mir soweit, eine Fenix LD20 musste her.
Was soll ich groß sagen, absolut geile Funzel.
Nachdem vergangene Woche ein Freund hier bei uns zu Besuch war und diese Taschenlampe in seinen Fingern gehabt hatte und wir um drei Uhr Nachts kein Taxi mehr bekommen konnten (Schnee ohne Ende), hat er mir Fünfzig Euro auf den Tisch gelegt und ist mit meiner Ex-Fenix LD20 zu Fuß nach Hause.

Was also tun?
Hehe, ich habe mir eine Fenix PD30 geordert, heute wurde sie geliefert.
Erstes Fazit: Noch geiler, noch kürzer, liegt wesentlich besser in der Hand und ist noch heller.
Einziges Manko: Sie möchte mit zwei 3Volt Batterien gefüttert werden. Ausführlicher Beitrag zur Fenix LD30 folgt.
 
24. December 2010, 13:57   #28
Bandwurm
Erde, Wind & Feuer
 
Benutzerbild von Bandwurm
 
Registriert seit: February 2002
Ort: Ockershausen
Beiträge: 7.666
Fenix PD30

Meiner Meinung nach noch eine Klasse besser, als die Fenix LD20. Sie liegt einfach noch besser in der Hand.

11.8 Zentimeter Länge, 2,1 Zentimeter im Durchmesser und mit den zwei Batterien nur 87 Gramm leicht. Die kürzere Länge gegenüber der LD20 verdankt die PD30 den beiden CR123a Batterien, die ja kürzer als Mignon AA Batterien sind.
Dadurch kommt die PD30 auf 2h 37min im Turbo Modus.
Durch die elektronische Steuerung behält sie bis zum Ende volle Leuchtkraft und ist somit auch für Akkus bestens geeignet. 4 Akkus sind somit schon vorgemerkt für die nächste Amazon Bestellung.


ISBN/ASIN-Nr.:
B0030FSF0E

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_4057a.jpg (142,4 KB, 6x aufgerufen)
 
31. December 2010, 00:54   #29
Polygonator
Ungültige E-Mail Angabe
 
Benutzerbild von Polygonator
 
Registriert seit: April 2002
Ort: MR
Beiträge: 38
jupp bandwurm ...
.. iss echt ne gute taschenlampe für den nachhauseweg gewesen und die 50 euronen, die ich dir dafür gegeben hatte, isse wirklich wert .. !!!

ich hatte mich an dem abend mit der, quer durch den größten und dunkelsten friedhof hier im umkreis geschlagen, bin quer durch knie hoch verschneite felder und durch nen stock düsteren wald gestapft, bis ich dann doch irgend wann mal wieder, die erste straßenlaterne zu gesicht bekommen hatte .... !!

.. tja - und da mein bruder zu weihnachten leider noch kein geschenk für meinen vater hatte, kannst du dir denken, wer das lämpchen jetzt hat..!!! ;-)

.. aber ich werd mir wieder eine besorgen ... die iss echt klasse !!!
 
6. January 2011, 22:44   #30
Bandwurm
Erde, Wind & Feuer
 
Benutzerbild von Bandwurm
 
Registriert seit: February 2002
Ort: Ockershausen
Beiträge: 7.666
Nicht vergessen, du bekommst noch die original Rechnung, zwei O-Ringe, Tasche, Handschlaufe usw., habe alles hier für dich zusammengelegt.
 
7. January 2011, 18:25   #31
Irata
Junge mit Mundharmonika
 
Registriert seit: October 2002
Ort: Bonn
Beiträge: 1.366
Mal wieder eine Neue. Ich glaube, allmählich kann ich ein Privatmuseum eröffnen.

liteXpress|Premiumline|Taschenlampen Aluminium|X-Tactical|X-Tactical 104
 
8. January 2011, 20:01   #32
Bandwurm
Erde, Wind & Feuer
 
Benutzerbild von Bandwurm
 
Registriert seit: February 2002
Ort: Ockershausen
Beiträge: 7.666
Die möchte ja auch 2x CR123A Batterien haben, hast du denn schon Akkus?
Wenn ja welche Erfahrung hast du damit?
 
9. January 2011, 00:31   #33
Irata
Junge mit Mundharmonika
 
Registriert seit: October 2002
Ort: Bonn
Beiträge: 1.366
Bisher habe ich nur Eneloops in Mignon AA und und Micro AAA. Die CR123A muss ich erst einmal prüfen, was es am Markt gibt.
 
10. January 2011, 01:14   #34
Bandwurm
Erde, Wind & Feuer
 
Benutzerbild von Bandwurm
 
Registriert seit: February 2002
Ort: Ockershausen
Beiträge: 7.666
Ich werde mir jedenfalls in den nächsten Tagen folgendes bestellen, kann dann ja mal berichten.


ISBN/ASIN-Nr.:
B000NPGPRO

 
Antwort

  Skats > Technik & Digitales > Hardware

Stichworte
fenix

Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:59 Uhr.


Powered by vBulletin, Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Online seit 23.1.2001 um 14:23 Uhr

Die hier aufgeführten Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.