Skats

Datenschutzerklärung Letzten 7 Tage (Beiträge) Stichworte Fussball Tippspiel Sakniff Impressum
Zurück   Skats > Technik & Digitales > Hardware
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren


 
 
29. April 2010, 11:51   #1
Poweruser
Mal Pro, mal Rookie
 
Benutzerbild von Poweruser
 
Registriert seit: March 2010
Ort: Das schöne Jagsttal
Beiträge: 129
Videobrille

hab letzt im mediamarkt so eine 3d videobrille angetestet, war schwer enttäuscht. hatte massieve aussetzer, sogar der verkäufer kam nicht mehr klar. das teil bietet keine möglichkeiten zur fehlerdiagnose, und der einzige knopf, den das ding hat, macht das ding undurchsichtig
 
10. May 2010, 14:25   #2
Unregistriert
 
Beiträge: n/a
Videobrille

Zitat:
Zitat von Poweruser Beitrag anzeigen
hab letzt im mediamarkt so eine 3d videobrille angetestet, war schwer enttäuscht. hatte massieve aussetzer, sogar der verkäufer kam nicht mehr klar. das teil bietet keine möglichkeiten zur fehlerdiagnose, und der einzige knopf, den das ding hat, macht das ding undurchsichtig
3D videobrillen sollen leicht sein, wie den relaxView 3D Videobrille. Nur 59 Gramm.
 
20. May 2010, 11:50   #3
Poweruser
Mal Pro, mal Rookie
 
Benutzerbild von Poweruser
 
Registriert seit: March 2010
Ort: Das schöne Jagsttal
Beiträge: 129
sorry, aber der Zusammenhang zu deiner antwort ist mir nicht ganz klar. Natürlich war das ding leicht, aber das hat doch nichts damit zu tun, ob es funktioniert oder nicht.
 
Antwort

  Skats > Technik & Digitales > Hardware

Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:02 Uhr.


Powered by vBulletin, Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Online seit 23.1.2001 um 14:23 Uhr

Die hier aufgeführten Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.