Skats

Datenschutzerklärung Letzten 7 Tage (Beiträge) Stichworte Fussball Tippspiel Sakniff Impressum
Zurück   Skats > Interessant & Kontrovers > Das Leben > Rezept-Datenbank
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren


 
 
21. October 2006, 17:54   #201
Marie
 
Benutzerbild von Marie
 
Registriert seit: April 2001
Ort: Na hier
Beiträge: 5.712
Nicht wirklich, außer du läßt den Käse weg. Also ich finde Bauch in Grenzen supi.
 
2. November 2006, 14:59   #202
Marie
 
Benutzerbild von Marie
 
Registriert seit: April 2001
Ort: Na hier
Beiträge: 5.712
Fastfood....Mäkkes Diesen Asia long zu...oder so.
Aber in Zukunft schenke ich mir das. Wenn ich sehe was ein Royal TS für Kalorien hat. Und seitdem die eh die Kalorien abgedruckt haben...... Kann man sich ja gar nicht mehr leisten, so pfundsmäßig.
 
3. November 2006, 15:35   #203
Pumawoman
 
Benutzerbild von Pumawoman
 
Registriert seit: May 2002
Beiträge: 956
Außer dem Frühstück und nem Müsliriegel noch gar nichts - am Abend Fisch mit Petersielkartoffel.
 
16. November 2006, 19:14   #204
Bandwurm
Erde, Wind & Feuer
 
Benutzerbild von Bandwurm
 
Registriert seit: February 2002
Ort: Ockershausen
Beiträge: 7.666
Heute gab es bei uns eins meiner Lieblingsgerichte.
 
16. November 2006, 19:19   #205
Marie
 
Benutzerbild von Marie
 
Registriert seit: April 2001
Ort: Na hier
Beiträge: 5.712
Und das wäre Bandwurm?
 
16. November 2006, 19:23   #206
Bandwurm
Erde, Wind & Feuer
 
Benutzerbild von Bandwurm
 
Registriert seit: February 2002
Ort: Ockershausen
Beiträge: 7.666
Das wären Bandwürmer, nein das bestimmt nicht.
 
16. November 2006, 19:32   #207
Marie
 
Benutzerbild von Marie
 
Registriert seit: April 2001
Ort: Na hier
Beiträge: 5.712
Natürlich, Artgenossen isst man ja auch nicht.
 
18. November 2006, 18:38   #208
Marie
 
Benutzerbild von Marie
 
Registriert seit: April 2001
Ort: Na hier
Beiträge: 5.712
Heißer Hund

Mittag ausgefallen, wegen Kopfweh... Deshalb heute Abend "warm" gegessen. Es gab heiße Hunde.
Ich weiß ja nicht wie andere Leute das essen, aber ich bin dafür wohl nicht geboren. So eine leckere, Sauerei.
 
18. November 2006, 19:06   #209
Ben-99
Ungültige E-Mail Angabe
 
Registriert seit: June 2003
Beiträge: 5.899
... Du hast ja schon mal erzählt, daß es gute asiatische Köche in Eurem Bekanntenkreis gibt. Reich' doch mal ein leckeres Rezept rüber. Der Hund sollte aber nicht zu groß sein, damit er noch in einen handelsüblichen Wok paßt ;-)

Gruß Ben
 
18. November 2006, 19:14   #210
Sacki
Dummschwätzer
 
Benutzerbild von Sacki
 
Registriert seit: February 2005
Beiträge: 3.365
 
18. November 2006, 19:18   #211
Marie
 
Benutzerbild von Marie
 
Registriert seit: April 2001
Ort: Na hier
Beiträge: 5.712
Kein Thema, Ben...

Man nehme einen handelsüblichen länglichen, in Naturpelle gequetschten Hund, den mit dem rosa Rüssel....natürlich fein durch den Fleischwolf gedreht und schön heiß gemacht.

Ein ordinäres, längliches Brötchen, worin man den heißen Hund in Pelle gut ablegen kann. Damit er da auch bleibt, kann man ihn nach belieben mit Soße, extra für heiße Hunde bestreichen. Senf macht ihn noch schmackhafter und Ketchup rundet das Ganze ab.

Ich bevorzuge noch frische Zwiebeln, und Salzgurkenscheiben was den Geschmack des heißen Hundes noch hervorhebt.
Ganz nach amerikanischer Art quetsche ich selbstredend den Hund nicht, er liegt zufrieden in der Rille des aufgeschnittenes heißen Hundes Brötchens, umgeben von den leckeren Zutaten.

Bisher hat sich so ein heißer Hund auch noch nie gewehrt, denn er kam gar nicht erst dazu.

Ach ja, ausnahmsweise kommt so ein Dackel nicht in den Wok, denn er wird nur im Wasser heiß gemacht.

Guten Appetit, Ben.
 
18. March 2007, 13:40   #212
Irata
Junge mit Mundharmonika
 
Registriert seit: October 2002
Ort: Bonn
Beiträge: 1.366
Die Nacht war lang, nach dem erstaunlich langem Boxkampf hatte es noch ein wenig Zeit bis zum Kreiseln und so konnte ich eine nahrhafte schnellwärmende Nachtmahlzeit kreieren.

Rheinische Fleischbällchen an orientalischen Gewürzen

- Partyfrikadellen aus der Packung
- Curry und Paprika
- Röstzwiebeln mit Schinkengeschmack
- Curryketchup
- Toast

Man nehme etwa 10 Partyfrikadellen und wärme sie in der Microwelle auf (850 Watt/90 Sekunden). Reichlich mit Curry und Paprika würzen. Curryketchup fächerförmig über die Frikadellen geben. Mit Röstzwiebeln dekorieren.

Wohl bekomms, ansonsten helfen die kleinen Tütchen mit dem weißen Magenzeuchs.
 
18. March 2007, 16:49   #213
Sacki
Dummschwätzer
 
Benutzerbild von Sacki
 
Registriert seit: February 2005
Beiträge: 3.365
Wenn ich das essen würde, was Irata da mühselig gekocht (??) hat, könnte ich mit guten Chancen bei der WM der Sodbrenner teilnehmen.
 
18. March 2007, 22:05   #214
Marie
 
Benutzerbild von Marie
 
Registriert seit: April 2001
Ort: Na hier
Beiträge: 5.712
Also da würd ich jetzt dann doch mal probieren wollen.
 
18. October 2007, 17:07   #215
Bandwurm
Erde, Wind & Feuer
 
Benutzerbild von Bandwurm
 
Registriert seit: February 2002
Ort: Ockershausen
Beiträge: 7.666
Handkäs mit Musik
 
18. October 2007, 18:16   #216
sinadevil
 
Benutzerbild von sinadevil
 
Registriert seit: July 2004
Beiträge: 220
Stadtwurst mit Musik
 
18. October 2007, 18:28   #217
Bandwurm
Erde, Wind & Feuer
 
Benutzerbild von Bandwurm
 
Registriert seit: February 2002
Ort: Ockershausen
Beiträge: 7.666
Rado te se sjetim ljubavi stara
 
18. October 2007, 19:04   #218
Irata
Junge mit Mundharmonika
 
Registriert seit: October 2002
Ort: Bonn
Beiträge: 1.366
Marinierten Tofu mit Sesam an grünem Bohnensalat
 
23. October 2007, 10:43   #219
sinadevil
 
Benutzerbild von sinadevil
 
Registriert seit: July 2004
Beiträge: 220
du bist echt schmerzfrei.
 
23. January 2008, 17:16   #220
Irata
Junge mit Mundharmonika
 
Registriert seit: October 2002
Ort: Bonn
Beiträge: 1.366
Badische Pastete
Tranchen von der geräucherten Entenbrust
Piccoloni von Gänseleber

Medaillon vom Rinderfilet
mit buntem Gemüse,
Kartoffelgratin
und Sauce Bernaise

Pyramide von Joghurt und Orange
Topfenknödel auf Beerenragout
Halbgefrorenes von Drambruie
und Blue Curacao Sabayone

dazu einen
2006er Meßmer Riesling (Kabinett trocken) Burrweiler Schäwer
und einen
2006er Spätburgunder (Kabinett trocken) Baden


Insgesamt ein gelungenes Essen gekrönt von Kaffee mit einem Sambuca sowie einer kleinen Sünde, dem obligatorischem Rauchopfer in Gestalt einer Santa Maria Maduro Robusto.
 
Antwort

  Skats > Interessant & Kontrovers > Das Leben > Rezept-Datenbank

Stichworte
mittagessen

Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:27 Uhr.


Powered by vBulletin, Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Online seit 23.1.2001 um 14:23 Uhr

Die hier aufgeführten Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.