Skats

Datenschutzerklärung Letzten 7 Tage (Beiträge) Stichworte Fussball Tippspiel Sakniff Impressum
Zurück   Skats > Technik & Digitales > Software > Treiber und Updates
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren


 
 
16. August 2004, 10:13   #26
Tiramisu
 
Benutzerbild von Tiramisu
 
Registriert seit: February 2001
Ort: Nathan Road, Hong Kong
Beiträge: 902
Zitat:
Zitat von Loddarnewyork
Und ich arbeite auf 2 Rechnern bereits seit Mai mit dem integrierten SP2.
Nun ja, das war dann ja noch der RC1 ...
Sag nicht, Du arbeitest seitdem mit dem RC1, oder ist das so zu verstehen, dass Du seitdem immer wieder auf die aktuellen Builds upgedated hast?

Kann übrigens auch wieder ein Unzterscheid sein, ob man DIREKT auf das Final updated oder ein Build nach dem anderen.


Zitat:
Zitat von Loddarnewyork
Office XP ist mit dem SP2 nicht so ganz glücklich, sofern man bei Office das SP3 noch nicht installiert hat
Ups, hast Du dazu evtl. genauere Infos??



Tira
 
16. August 2004, 11:43   #27
Loddarnewyork
 
Registriert seit: January 2001
Beiträge: 2.676
Richtig, ich habe mit der RC1 begonnen, dann Update auf RC2 und zum Schluß drüber mit der Final.

Am Samstag habe ich dann einen Rechner formatiert und XP mit integriertem SP2, abgespeckt mit nLite, indem Windows-Tour, Mediaplayer, Movieplayer, Netmeeting, Outlook Express entfernt sind, aufgespielt. Probleme gibt es bisher nicht und auch die Programme:
Paint Shop Pro, Drive Image 2002 ACDSee 6, Firefox, Opera, FTP Voyager, TuneUp2004, aber auch Hardware wie Epson -und HP Drucker und Snapscan funktionieren tadellos. Ebenso Soundblaster und Hauppauge TV-Theater, Promise-Raid-Controller und S-ATA.

Die (unbeaufsichtigte) Installation so einer "abgespeckten" Version dauert gerade noch mal 14 Minuten, sofern nicht formatiert werden muß.

Über das spezifische Funktionieren von Office XP kann ich nicht wirklich urteilen, da ich Word und Exel zu selten nutze. Exel startet allerdings erheblich langsamer und MS räumt ein, daß es unter dem SP2 von XP dann Probleme mit Office XP geben kann, wenn man nur das Office XP SP2 drauf hat.
 
16. August 2004, 23:54   #28
Silentvoice
 
Benutzerbild von Silentvoice
 
Registriert seit: June 2001
Ort: bei Bonn
Beiträge: 935
Erste Fehler in Sicherheitsfunktion von Service Pack 2

Wenige Tage nach der Freigabe der endgültigen Version hat heise Security erste Schwachstellen in einer neuen Sicherheitsfunktion von Service Pack 2 für Windows XP entdeckt. Mit SP2 warnt Windows den Anwender, wenn er versucht, Dateien auszuführen, die aus dem Internet stammen. Internet Explorer und Outlook Express markieren solche Dateien beim Abspeichern auf dem lokalen System mit der Zone, aus der sie stammen.

Die Umsetzung dieser Warnfunktion enthält jedoch zwei Schwachstellen, die deren Wirksamkeit beeinträchtigen. So ignoriert die Kommandozeilen-Shell cmd die Zonen-Information komplett. Das könnten Virenbastler ausnutzen, um die neuen Schutzfunktionen von Service Pack 2 zu umgehen und Anwender dazu zu bringen, gefährliche E-Mail-Anhänge auszuführen. Der c't-Emailcheck demonstriert, wie eine angebliche GIF-Datei ohne Warnung ausgeführt wird, wenn der Anwender den Anweisungen einer E-Mail folgt.

Außerdem speichert der Windows Explorer die Zonen-Informationen einer Datei und aktualisiert sie nicht korrekt, wenn diese überschrieben wird. Das kann dazu führen, dass der Explorer eine Datei ohne Warnung startet, obwohl sie aus dem Internet stammt, weil er veraltete Cache-Informationen einer längst nicht mehr existierenden Datei gleichen Namens verwendet. Während man bei dem cmd-Problem noch argumentieren kann, dass die Absicherung der Kommandozeile nicht Aufgabe von SP2 sei, handelt es sich hier um einen klaren Programmierfehler. Bisher ist allerdings kein Weg bekannt, wie man das mit einer E-Mail oder von einer Web-Seite aus ausnutzen könnte.

Beide Probleme beeinträchtigen lediglich die Effizienz der neuen Sicherheitsfunktionen; Anwender, die Service Pack 2 installieren, setzen sich damit keinen neuen Gefahren aus, die sie ohne Service Pack 2 nicht hätten. Die Installation von Service Pack 2 bringt deutliche Sicherheitsverbesserungen und ist vom Sicherheitsstandpunkt trotzdem zu empfehlen.

Microsoft wurde von heise Security über den Sachverhalt unterrichtet, sieht jedoch keinen Handlungsbedarf: "Das von Ihnen beobachtete Verhalten widerspricht nicht den Design-Zielen dieses Features" und: "Derzeit betrachten wir dies nicht als Angelegenheit, für die wir einen Patch oder Workaround entwickeln würden", antwortete das Microsoft Security Response Center. Dass ein Bug durch Definition passender Design-Ziele verschwindet, bezweifelt der aktuelle Kommentar auf heise Security: Microsoft und die Vertrauensfrage.
Quelle
 
17. August 2004, 11:36   #29
Loddarnewyork
 
Registriert seit: January 2001
Beiträge: 2.676
Sagen wir's mal so:
Da haben sich Päpste (Heise) über'm Papst angesiedelt und eine Funktion ausgehebelt, die eh nur für den Laien gedacht war. Genau so gut könnten die Heise-Experten bemängeln, daß man über die Registry die furchtbar wichtigen Balloontips abstellen kann.

Mal ehrlich: Welcher DAU, aber auch welcher Normalo-User installiert Programme über den cmd-Befehl?
 
17. August 2004, 14:53   #30
Silentvoice
 
Benutzerbild von Silentvoice
 
Registriert seit: June 2001
Ort: bei Bonn
Beiträge: 935
Loddar, das sind sicherlich treffende Argumente, aber ich sehe das Ganze ein wenig anders:

Durch solche "Kleinigkeiten" drängt sich mir der Eindruck auf, dass das ganze SP mit der "heissen Nadel" gestrickt ist.

Lass uns abwarten, was für Blödsinn uns mit dem Teil noch erwartet. Ich für meinen Teil werde erstmal schön die Finger von dem SP lassen. Sollen andere die Betatester für Mickysoft machen, ich kann warten.
 
17. August 2004, 15:36   #31
Bandwurm
Erde, Wind & Feuer
 
Benutzerbild von Bandwurm
 
Registriert seit: February 2002
Ort: Ockershausen
Beiträge: 7.668
Sehe es doch mal so:

Mit dem nackten XP gab es Schwierigkeiten, dann das SP1, da gab es wieder was neues und nun das SP2.

Aber viele Dinge sind auch verbessert worden, sonst könnten die sich das SP2 ja sparen.

Bei mir läuft es fehlerfrei seit der RC1, ich habe nur positive Erfahrungen gemacht. Aber wie gesagt ich.
Und die negativ Berichte, wie Norten usw. kann ich nicht bestätigen.

Was ist denn auch so schlimm dran beim Office das SP3 vorher drauf zu machen? Bei mir läuft es mit dem Office SP2 ebenfalls.
 
17. August 2004, 17:00   #32
Tiramisu
 
Benutzerbild von Tiramisu
 
Registriert seit: February 2001
Ort: Nathan Road, Hong Kong
Beiträge: 902
Zitat:
Zitat von Loddarnewyork
Über das spezifische Funktionieren von Office XP kann ich nicht wirklich urteilen, da ich Word und Exel zu selten nutze. Exel startet allerdings erheblich langsamer und MS räumt ein, daß es unter dem SP2 von XP dann Probleme mit Office XP geben kann, wenn man nur das Office XP SP2 drauf hat.
Genau den Punkt meinte ich, hast Du dazu evtl. einen Link??
Ich habe schon gesucht, finde aber keine Info zu Problemen des Office XP SP2 unter WinXP SP2.

Zitat:
Zitat von Bandwurm
Was ist denn auch so schlimm dran beim Office das SP3 vorher drauf zu machen? Bei mir läuft es mit dem Office SP2 ebenfalls.
Für Heimuser mag das stimmen, jedoch nicht für Firmen mit einigen hundert Clients. Das WinXP SP2 lässt sich über den SUS-Server problemlos automatisiert an die Clients verteilen, nicht aber das Office XP SP3, das geht nur mit SMS-Server oder halt "by hand", was dann aber einen immensen Aufwand bedeutet.

Resultat: Ich gebe das WinXP SP2 auf dem SUS erstmal nicht frei.


Tira
 
18. August 2004, 21:38   #33
Bandwurm
Erde, Wind & Feuer
 
Benutzerbild von Bandwurm
 
Registriert seit: February 2002
Ort: Ockershausen
Beiträge: 7.668
Für die, die es mal genau interessiert, hier eine Liste aller Bugfixes im SP2.
 
21. August 2004, 18:08   #34
betashark
Ungültige E-Mail Angabe
 
Benutzerbild von betashark
 
Registriert seit: May 2002
Ort: HH
Beiträge: 147
sp2

ich kann es nicht installieren
 
21. August 2004, 19:54   #35
Ogino
 
Benutzerbild von Ogino
 
Registriert seit: January 2001
Beiträge: 1.996
Zitat:
Zitat von betashark
ich kann es nicht installieren
Sei froh und arbeite in Ruhe mit dem SP1 weiter.
 
22. August 2004, 00:12   #36
Bandwurm
Erde, Wind & Feuer
 
Benutzerbild von Bandwurm
 
Registriert seit: February 2002
Ort: Ockershausen
Beiträge: 7.668
Zitat:
Zitat von betashark
ich kann es nicht installieren
Warum das denn?
 
26. August 2004, 18:27   #37
betashark
Ungültige E-Mail Angabe
 
Benutzerbild von betashark
 
Registriert seit: May 2002
Ort: HH
Beiträge: 147
sp1 funzt bei mir auch nicht. rade mal bandwurm kann ich so öffentlich nicht sagen
 
26. August 2004, 19:14   #38
Bandwurm
Erde, Wind & Feuer
 
Benutzerbild von Bandwurm
 
Registriert seit: February 2002
Ort: Ockershausen
Beiträge: 7.668
Tja so ist das Leben.

Die berühmte SN, die mit FKKW anfängt. Ist aber ein alter Hut.
 
27. August 2004, 02:22   #39
Silentvoice
 
Benutzerbild von Silentvoice
 
Registriert seit: June 2001
Ort: bei Bonn
Beiträge: 935
FCKGW...*ggg*

Ich kenn so Läden, die haben so viele von diesen Lizenzen, die müssen die verkaufen.
 
27. August 2004, 20:12   #40
Tiramisu
 
Benutzerbild von Tiramisu
 
Registriert seit: February 2001
Ort: Nathan Road, Hong Kong
Beiträge: 902
Die Seriennummer kann man locker nachträglich ändern, gibt hunderte Tuts drüber ...


 
28. August 2004, 03:29   #41
Silentvoice
 
Benutzerbild von Silentvoice
 
Registriert seit: June 2001
Ort: bei Bonn
Beiträge: 935
Latürnich, ich sagte ja auch nichts von Neuinstallation, sondern lediglich von Lizenzerwerb.
 
Antwort

  Skats > Technik & Digitales > Software > Treiber und Updates

Stichworte
servicepack

Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:58 Uhr.


Powered by vBulletin, Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Online seit 23.1.2001 um 14:23 Uhr

Die hier aufgeführten Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.