Skats

Datenschutzerklärung Letzten 7 Tage (Beiträge) Stichworte Fussball Tippspiel Sakniff Impressum
Zurück   Skats > Technik & Digitales > Software > Treiber und Updates
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren


 
 
14. October 2002, 12:06   #1
lala
 
Benutzerbild von lala
 
Registriert seit: July 2002
Beiträge: 273
neue Treiber und BIOS-Versionen

Treiber-Updates von ATI, Hercules (Kyro), Logitech, Orange (USB 2.0), SiS, VIA und Videologic sowie BIOS-Updates von Asus, Elitegroup/ECS, Legend QDI, Microstar/MSI, Soltek und Soyo.


Chipsätze


Sis
AGP: Version 1.11 vom 9.10. der AGP-Treiber für Windows.
USB 2.0: Version 1.00 vom 9.10. der USB-2.0-Treiber für Windows 2000/XP.


VIA
Sound: Version 3.20 vom 8.10. der kombinierten Audio-Treiber für alle VIA-Chipsätze.



Mainboards


Asus (AsusTek)
Auf der Beta-Seite stehen bereit:

A7V266-C/-E/-EX/-M: Version 1013-01 Beta vom 7.10.
A7V266-C: Version 1012 Final (=1012-01 Beta) vom 4.10.
A7V266: Version 1013-01 Beta vom 7.10.
A7V333: Version 1014 Final (=1014-03 Beta) vom 4.10.
A7V8X: Version 1007 Final (=1007-08 Beta) vom 7.10.; mit dem expliziten Hinweis, dass das Update nur für die Retail-Version des Mainboards geeignet ist. Die in Komplettrechnern verbaute Version des Mainboards verträgt dieses BIOS-Update nicht.
CUSI-Serie: Version 1018-01 Beta vom 7.10.
P4B533-E: Version 1011 Final (=1011-01 Beta) vom 4.10.
P4B533-V: Version 1005 Final (=1005-02 Beta) vom 7.10.
P4B533: Version 1011 Final (=1011-01 Beta) vom 4.10.
P4S8X: Version 1004 Final (=1004-03 Beta) vom 7.10.
TUSI-M: Version 1018-01 Beta vom 7.10.


ECS (Elitegroup Computer Systems)
Auf der Download-Seite stehen bereit:

L4IBAE v1.0x: Version 1.0c vom 8.10.
L4IBME v1.0x: Version 1.0c vom 8.10.
L4IGA2 v1.0x: Version 1.0d vom 8.10.
L4IGEA2 v1.0x: Version 1.0a vom 8.10.
L4IGEM2 v1.0x: Version 1.0a vom 8.10.
P4IPEA2 v1.0x: Version 1.0a vom 8.10.
L4S8A v1.0x: Version 1.0 vom 8.10.
L7VMM v1.0x: Version 1.1 vom 8.10.
L7VMM2 v1.0x: Version 1.1 vom 8.10.
MB845AD v2.0x: Version 2.0a vom 8.10.
P4IBAD2 v1.0x: Version 1.0 vom 8.10.
P4S5MG/GL+ v5.x/7.x: Version 200930 vom 8.10.
P6STMT v1.0x: Version 1.3a vom 8.10.


Legend QDI
Auf der [ur="http://www.qdi.nl/support/download/index.htm"] Download-Seite[/url] stehen bereit:

KuDoz 7X: Version 1.1 vom 23.9.


MSI (Microstar International)
MS-6545 (850 Pro5): Version 1.7 vom 2.10.
MS-6704 (845PE Max2): Version 1.1 vom 3.10.


Soltek
Auf der Download-Seite stehen bereit:

SL-75KAV: Version Q11 vom 8.10.
SL-85DRV5: Version AM1.2 vom 7.10.
SL-85SD-C: Version D1.6 vom 8.10.


Soyo
Auf der Download-Seite stehen bereit:

SY-7VBA133U: Version 2ba1 vom 7.10.
SY-K7VTA Pro: Version 1007 BETA vom 7.10.
SY-KT400 DRAGON Ultra (Platinum Edition): Version 2aa2r vom 7.10.
SY-P4X400 DRAGON Ultra Platinum Edition: Version 2aa2 vom 11.10. und Version 2aa2r vom 7.10.


Grafikkarten


ATI
Radeon: Version 7.70 der Referenztreiber für Windows NT4.
Rage 128 PRO: Version 6-60 der Referenztreiber für Windows.


Hercules
Kyro-Serie: Version 16.051 vom 8.10. für Windows.


Videologic
Vivid!: Version 1.06.16.0055 vom 30.9. für Windows.
Vivid!XS: Version 1.06.16.0055 vom 30.9. für Windows.



Sonstiges


Logitech
Mäuse/Tastaturen: Version 2.13 build 194 der iTouch-Treiber für Windows.


Orange
USB 2.0: Version 2.0.7 der Treiber für die USB-2.0-Adapter vom 8.10. für Windows 98/ME/2000/XP.
 
21. October 2002, 08:02   #2
lala
 
Benutzerbild von lala
 
Registriert seit: July 2002
Beiträge: 273
Treiber-Updates von HighPoint, Intel, LiteOn, Matrox (Parhelia), PowerVR (Kyro) und VIA sowie BIOS-Updates von Abit, Asus, Elitegroup/ECS, Fujitsu-Siemens/FSC, Gigabyte/GBT, Legend QDI, Microstar/MSI, Shuttle, Soltek, Soyo und Tyan.


Chipsätze


Intel
i830/i845: Version 11.4 vom 9.10. der Grafiktreiber für Windows 98SE/ME und Windows 2000/XP
i8xx-Southbridges: BETA-Version 2.3 des Treiber für die integrierte Grafik, Version 3136 für Windows 98SE/ME und Version 3137 für Windows 2000/XP; die Treiber erhalten nicht mehr das WHQL-Logo, weil der Framebuffer bei einigen Chipsätzen nur maximal 8 MByte groß werden kann, Microsoft aber inzwischen mindestens 16 MByte fordert.
CLE266: Treiber für die integrierte Grafik in Version 0024 für Windows 98SE/ME, Version 0006 für Windows 2000 und Version 0015 für Windows XP.



Mainboards


Abit
BD7II: Version BU vom 17.9.
BD7II-RAID: Version BU vom 17.9.
BG7: Version BN vom 23.9.
BL7: Version BP vom 16.9.
BL7-RAID: Version BP vom 16.9.
BW7: Version BP vom 16.9.
BW7-RAID: Version BP vom 16.9.
IT7-MAX2: Version BT vom 17.9.
IT7-MAX2 V2.0: Version C7 vom 16.9.
KR7A: Version B5 vom 22.8.
KR7A-133: Version B5 vom 22.8.
KR7A-RAID: Version B5 vom 22.8.
KT7A V1.3: Version B4 vom 22.8.
KT7A-RAID V1.3: Version B4 vom 22.8.
SD7-533: Version A7 vom 23.9.


Asus (AsusTek)
Auf der Beta-Seite stehen bereit:

A7V266: Version 1013-02 Beta vom 15.10.
A7V266-C: Version 1013 Final (=1013-02 Beta) vom 15.10.
A7V266-E/-EX/-M: Version 1013-02 Beta vom 15.10.
A7V8X: Version 1008-03 Beta vom 17.10.; nur für die Retail-Version, nicht für die OEM-Version in einigen Komplettrechnern.
P4GE-V: Version 1002-02 Beta vom 18.10.
P4PE: Version 1002-01 Beta vom 18.10.


ECS (Elitegroup Computer Systems)
Auf der Download-Seite stehen bereit:

P4S5MG/GL+ v5.x/7.x: Version 021001 vom 15.10.
P4VXAD v3.x: Version 1.3b vom 15.10.
P4VXAD+ v1.x: Version 1.0d vom 15.10.
K7SOM+ v5.x: Version 021010 vom 15.10.


Fujitsu/Siemens (FSC)
D1440: Version V4.06 R1.02 vom 16.10.; u.a. kann jetzt mit mehr als einem Promise-Controller umgehen; verbessertes System-Monitoring
D1495: Version V4.06 R1.03 vom 16.10.


Gigabyte (GBT)
GA-7ZMM: Version F7d BETA vom 26.9.; behebt Erkennungsproblem mit 1,3-GHz-Duron.
GA-8PE667: Version F3 vom 16.10.
GA-8PE667 Pro: Version F3 vom 16.10.
GA-8PE667 Ultra: Version F3 vom 16.10.
GA-8SIMLH: Version F2 vom 24.9.


Legend QDI
PlatiniX 8/333: Version 2.1 vom 14.10.
Superb 4E: Version 1.2 vom 17.10.


MSI (Microstar International)
MS-6340M V5.0: Version 6.3 vom 2.10.; Unterstützung für XP2400+/2600+, Booten von USB-Geräten
MS-6373 (K7N420 Pro): Version 2.7 vom 2.10.; Unterstützung für XP2400+/2600+
MS-6524: Version 1.5 vom 3.10.; DMA-Modus unter DOS
MS-6547 (645E Max-U): Version 5.1 vom 8.9.
MS-6561 (745 Ultra): Version 1.6 vom 3.10.; u.a. Unterstützung für XP2400+/2600+
MS-6590 (KT4 Ultra): Version 1.1 vom 9.10.; behebt Probleme mit USB 2.0
MS-9101 (E7500 Master-LS): Version 1.2 vom 10.10.; behebt Installationsproblem (APIC-Fehler) einiger SMP-Kernels von Linux.


Shuttle (Spacewalker)
Auf der Download-Seite stehen bereit:
AS45GT/GTR: Version S045; behebt Probleme mit einigen AGP-8X-Karten; schaltet S3 ab, wenn eine CPU mit HyperThreading eingesetzt ist.


Soltek
Auf der Download-Seite stehen bereit:
SL-75DRV5-E: Version J1.1 vom 7.10.


Soyo
SY-K7V DRAGON Plus!: Version 2ba4 vom 15.10.
SY-P4S DRAGON Ultra: Version 2ba5 vom 16.10.


Tyan
S2469 (Thunder K7X Pro): Version 1.01 vom 14.10.


Grafikkarten


Matrox
Parhelia: Version 0.2.0 BETA vom 17.10. der Treiber für Linux


PoverVR
PowerVR3 (Kyro/Kyro II): Version 1.06.16.0051 der Treiber für Windows 9x/ME/2000/XP und Version 2.00.20.0427 vom 16.10. der Treiber für Linux.


Sonstiges


HighPoint
RocketRAID 1540: Version 1.0s der Treiber für Linux (SuSE, RedHat)


LiteOn
Die Download-Seite hält bereit:

LTR-48125S: Version S05 vom 17.10.
LXR-40122: VersionS07 vom 17.10.
 
28. October 2002, 08:32   #3
lala
 
Benutzerbild von lala
 
Registriert seit: July 2002
Beiträge: 273
Treiber-Updates von Hercules (Kyro), HP (Mac OS X), SiS und Terratec sowie BIOS-Updates von Abit, Asus, Biostar, Chaintech, Elitegroup/ECS, Fujitsu-Siemens/FSC, Jetway, Legend QDI, Microstar/MSI, Shuttle, Soyo und Tyan.


Chipsätze


Sis
SiS-Northbridges: Version 1.12 der AGP-Treiber vom 24.10. für Windows
Southbridges mit USB 2.0: Version 1.01 der USB-Treiber vom 25.10. für Windows 2000/XP



Mainboards


Abit
IT7-MAX2: Version C6 vom 30.9.
NV7-133R: Version C3 vom 30.9.; u.a. Unterstützung für XP 2400+/2600+

Asus (AsusTek)
Auf der Beta-Seite stehen bereit:

A7S333: Version 1005-02 Beta vom 18.10.
A7V333-X: Version 1002-03 Beta vom 22.10.
A7V8X: Version 1008-04 Beta vom 22.10.; nur für die Retail-Versionen, nicht für die OEM-Versionen des Boards in einigen Komplettrechnern.
P4B533-V: Version 1006-01 Beta vom 24.10.
P4B533-VM: Version 1005-05 Beta vom 24.10.
P4GE-V: Version 1002-02 Beta vom 18.10.
P4PE: Version 1002-03 Beta vom 24.10.
P4S8X: Version 1005-01 Beta vom 21.10.


Biostar
M7VIG: Version vom 16.10.
P4TDK: Version vom 18.10.

Chaintech
9JBD1: Version 1 vom 23.10.
9BID1: Version 1 vom 23.10.
9EJL2: Version 1 vom 23.10.

ECS (Elitegroup Computer Systems)
Auf der Download-Seite stehen bereit:
P4IBAD2 v1.x: Version 1.0b vom 21.10.
P4S5A/DX v5.x: Version 021001 vom 21.10.
P4S5MG/651 v5.x: Version 021018 vom 23.10.
P4S5MG/GL v5.x/7.x: Version 021018 vom 23.10.

Epox (ElitoEPoX)
Auf der Download-Seite stehen bereit:
EP-4B2M, EP-4B2M+, EP-4B2A: Version vom 17.10.; u.a. Microcode-Updates
EP-4BDA, EP-4BDA2+: Version vom 3.10.; u.a. Microcode-Updates
EP-4BDAE: Version vom 7.10.; u.a. Microcode-Updates
EP-4BDM, EP-4BDM+: Version vom 15.10.; u.a. Microcode-Updates
EP-4GEA, EP-4GEA+: Version vom 15.10.; beseitigt Einschaltproblem des Onboardsounds.
EP-4GLM, EP-4GLM+: Version vom 2.10.
EP-4SDA, EP-4SDA+: Version vom 9.10.; u.a. Microcode-Updates.
EP-4SDM, EP- 4SDM+, EP-4SDM2, EP-4SDM2+: Version vom 9.10.; u.a. Microcode-Updates
EP-4SDMS2: Version vom 11.10.; u.a. Microcode-Updates, verbesserte Stabilität

Fujitsu/Siemens (FSC)
D1450: Version V4.06 R1.01 vom 21.10.
D1451: Version V4.06 R1.01 vom 21.10.
D1521: Version V4.06 R1.00 vom 21.10.

Jetway
P4XFB/FBU: Version A02 vom 22.10.
Achtung: Direkt-Link

Legend QDI
PlatiniX 8: Version 1.2 vom 21.10.; u.a. Microcode-Updates.

MSI (Microstar International)
MS-6330 (K7T Pro/Pro2/Pro2-A/Turbo/Turbo Limited Edition): Version 3.6 vom 6.10., u.a. mit Booten von USB-Geräten
MS-6380 (K7T266 Pro2/-RU): Version 3.7 vom 21.10.
MS-6547 (645 Ultra, 645E Max-C): Version 1.9 vom 14.10.
MS-6547 (645E Max, 645 Ultra-C): Version 3,2 vom 21.10.
MS-6566 (845 Ultra-C): Version 1.4 vom 16.10.
MS-6568: Version 1.2 vom 3.10.
MS-6596 (KT4M): Verson 1.0 vom 13.10.

Shuttle (Spacewalker)
Auf der Download-Seite stehen bereit:
AK37GT/GTR: Version S00O vom 11.9.
AS40GT/GTR: Version S00V vom 8.10.; u.a. behebt 128-GB-Problem bei Festplatten, behebt Problem mit S3/USB/WinXP.
FS51: Version S038 vom 1.10.; u.a. schaltet S3 bei HyperThreading-CPUs ab.
MK32N: Version S00B vom 9.9.

Soyo
SY-KT333 DRAGON Ultra (Black): Version 2aa4 vom 22.10.
SY-KT333 DRAGON Ultra (Platinum Edition): Version 2aa4 vom 22.10.
SY-P4S-645D DRAGON Lite: Version 2ba5 vom 16.10.

Tyan
S2080 (Tomcat i815T): Version 1.08 BETA vom 23.10.
S2099 (Trinity i84E): Version 1.05b BETA vom 22.10.
S2425 (Tomcat i815ef): Version 1.7 BETA vom 23.10.
S2505 (Tiger 200): Version 1.06b BETA vom 22.10.
S2505T (Tiger 200T): Version 2.09b BETA vom 22.10.


Grafikkarten


Herkules
3D-Prophet-Serie mit Kyro-Chip: Version 16.055 vom 17.10 für Windows 9x/ME/2000/XP


Sonstiges


HP
Mac OS X: Die Entwickler von LinuxPrinting.org haben ein Open Source-Treiberpaket für mehr als 190 Drucker von Hewlett-Packard veröffentlicht, die damit unter Mac OSX 10.2 funktionieren sollen. Aktuell steht Version 1.1.1 vom 15.10. zum Download bereit.

Terratec
EWS88 MT/D: Version 5.0.2000 Build 126 der WDM-Treiber und Version 1.03.25 Build 126 des WDM ContronPanel vom 18.10. für Windows 98SE/ME/2000/XP
EWX 24/96: Version 5.0.2000 Build 126 der WDM-Treiber und Version 1.03.25 Build 126 des WDM ContronPanel vom 18.10. für Windows 98SE/ME/2000/XP
DMX 6fire Basic/LT/24/96: Version 5.0.2000 Build 126 der WDM-Treiber und Version 1.00.00.126 des WDM ContronPanel vom 18.10. für Windows 98SE/ME/2000/XP
 
12. May 2005, 23:13   #4
Eddy
 
Registriert seit: August 2004
Beiträge: 267
Als Besitzer eines Mainboards aus der Billig-Abteilung von Asus, einem AsRock K7Ugrade-600 hatte ich heute das Vergnügen, ein Bios-Update machen zu müssen. Mit der Folge eines Ausfalls der Onboard-Netzwerkkarte, deren Mac-Adresse dabei mit einem ungültigen Wert in CMOS/Flash überschrieben wurde. Dieser Wert an einer Netzwerkkarte ist aus gutem Grund jeder einmalig. Linux weigerte sich jedenfalls schon mal, auch nur den Treiber dafür zu einzurichten.
Nach erfolgtem Update erscheint folgende Fehlermeldung bei Systemstart:
Code:
Mac address are invalid in both CMOS and Flash.
Das Problem scheint mehrere Boards dieser Firma zu betreffen. CMOS-Löschen und Defaultwerte laden half nichts. Der Asrock-Support hat mir auf Anfrage ein Tool zugeschickt, mit dem sich der Karte wieder ihr normaler Wert zuweisen liess. Habe es mal angehangen für die, die sich für Asrock statt eines der teureren MSI, Asus etc. entschieden haben.
Angehängte Dateien
Dateityp: zip MM-VIA_8237_None_EEPROM.zip (12,3 KB, 242x aufgerufen)
 
6. December 2006, 14:44   #5
kuemat
 
Registriert seit: December 2006
Beiträge: 1
ASRock 939 Dual Vist

Hallo erstmal,

ich hab das selbe Problem wie Eddy, wollte fragen, ob das Tool auch bei diesem Board geht oder ob ich dem ASRock Support schreiben soll?
 
28. January 2007, 01:57   #6
llothar
 
Registriert seit: January 2007
Beiträge: 1
Habe auch ein 775Dual-VSTA mit derselben blöden

Mac address are invalid in both CMOS and Flash.
Meldung. Hat es jemand ausprobiert oder soll ich das Board zurückgeben. Es reboot auch nicht nach einem Ausschalten. Muss immer nochmal ein/ausschalten. Erst beim zweiten mal klapps. Ausserdem ist der SATA Kontroller vollkommen scheisse und es sieht so aus als ob der VIA Chipsatz immer noch instabil ist wenn eine PCI und eine AGP GraKa gleichzeitig drin sind.

Was für ein Schrott.
 
28. January 2007, 10:56   #7
Bandwurm
Erde, Wind & Feuer
 
Benutzerbild von Bandwurm
 
Registriert seit: February 2002
Ort: Ockershausen
Beiträge: 7.668
Bei einem Preis von 5 Euro für eine PCI Netzwerkkarte, würde ich in dem Falle überlegen, den ganzen Aufwand eines Austausches zu machen, sondern einfach im Bios das Lan on Board deaktivieren. Eine Alternative ist eine PCI Karte auf jeden Fall.
 
20. February 2007, 08:41   #8
semmiw
 
Registriert seit: February 2007
Beiträge: 1
Habe ein Asrock 4CoreDual-VSTA

und habe auch das problem mit MAC addres are invalid in both CMOS and Flash!

kann ich das tool auch benützen?
DANKE
mfg Walter
 
8. March 2007, 21:29   #9
LMSSTYLE
Ungültige E-Mail Angabe
 
Registriert seit: March 2007
Beiträge: 3
hab das gleiche problem.. bios öfters resetet durch jumper, mehrere kombinationen ausprobiert doch geht gar nix.

entstanden ist das problem als ich eine 2te Festplatte angeschlossen habe und von der aus gebootet hatte..

und das tool - auch wenn ichs wollte kann ich nicht benutzen da ich erstens, kein diskettenlaufwerk habe um das teil zu installieren, noch bootet mein system von festplatte oder laufwerk...

ich bin ratlos und sauer zugleich.

als nächstes werde ich wohl das motherboard umtauschen...


hoffentlich weiß einer noch was..
 
Antwort

  Skats > Technik & Digitales > Software > Treiber und Updates

Stichworte
treiber, bios, update

Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:46 Uhr.


Powered by vBulletin, Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Online seit 23.1.2001 um 14:23 Uhr

Die hier aufgeführten Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.