Skats

Datenschutzerklärung Letzten 7 Tage (Beiträge) Stichworte Fussball Tippspiel Sakniff Impressum
Zurück   Skats > Interessant & Kontrovers > Off-Topic
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren


 
 
29. June 2005, 12:58   #1
Ben-99
Ungültige E-Mail Angabe
 
Registriert seit: June 2003
Beiträge: 5.899
Tour-de-France: ARD-Moderator Jürgen Emig sitzt im Knast.

... Radsport-Live-Übertragungen habe ich mir immer gern angeschaut. Allerdings nicht in der ARD, weil die verschnarchten Tour-de-France-Kommentatoren im Ersten stets eine Zumutung waren: Meist mußte man ihr eitles, oberlehrerhaftes Geschwafel ertragen. Und vor allem Jürgen Emig fiel besonders unangenehm auf, als er selbst bei dem Skandal-Doping-Rennen vor ein paar Jahren bei seinen Interviews so tat, als wären alle Fahrer Unschuldsengel.

Nun steht der frühere Sportchef des Hessischen Rundfunks auch noch unter dem Verdacht der Bestechlichkeit und wurde gestern sogar verhaftet.

Gruß Ben

Zitat:
Früherer HR-Sportchef Jürgen Emig festgenommen

Der frühere Sportchef des Hessischen Rundfunks (HR), Jürgen Emig, ist vorläufig festgenommen worden. Gegen den 59jährigen läuft nach Auskunft der Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main ein Ermittlungsverfahren unter anderem wegen Bestechlichkeit. Da Verdunkelungsgefahr bestanden habe, sei Emig seit Dienstagabend in Polizeigewahrsam, sagte der Sprecher der Ermittlungsbehörde, Thomas Bechtel.

Im Laufe des Tages sollte eine Entscheidung über einen Haftbefehl oder eine mögliche Freilassung fallen, fügte der Sprecher hinzu. Der Journalist und ein zweiter Festgenommener wurden am Vormittag verhört.

Die Staatsanwaltschaft hatte das Ermittlungsverfahren in der Affäre um Emig im April 2004 wegen des Anfangsverdachtes auf Bestechlichkeit und wettbewerbsbeschränkende Absprachen bei Ausschreibungen eingeleitet. Der ehemalige leitende Journalist soll in HR-Sportsendungen Produkte von Firmen plaziert haben, die Kunden der Media-Agentur seiner Frau sind.

Laut Bechtel sei nach den bisherigen Ermittlungen im Fall Emig davon auszugehen, daß allein an die Ehefrau Gewinne „in Höhe eines sechsstelligen Betrages” geflossen sind. Außerdem hatte es Kritik gegeben, daß er kleine Sport-Vereine und -Veranstalter für öffentlich-rechtliche Sendezeit zahlen ließ.

Den Festnahmen vorausgegangen waren Durchsuchungen von Staatsanwaltschaft und Polizei unter anderem in der Zentrale des Hessischen Rundfunks in Frankfurt. Daran beteiligt waren nach Bechtels Worten neben auf Korruption spezialisierten Staatsanwälten Beamte des Polizeipräsidiums. Sie durchsuchten auch Wohnungen und Firmenräume. Bei der Durchsicht der beschlagnahmten Unterlagen ergaben sich laut Bechtel Hinweise auf die Verdunkelungsgefahr, so dass sich die Einsatzkräfte entschlossen, beide Beschuldigten festzunehmen.

Das Ermittlungsverfahren richtet sich gegen Emig und dessen Ehefrau sowie den zweiten Festgenommenen, einen 61 Jahre alten Inhaber einer Marketing-Agentur. Durch Emigs Geschäftspraktiken erhielten nach Einschätzung der Anklagebehörde Randsportarten wie Marathon, Triathlon und Reiten einen größeren Stellenwert in der HR-Sportberichterstattung als es ihrer Bedeutung in der Öffentlichkeit entspricht.

HR-Sprecher Michael Dartsch bestätigte die Durchsuchung in der Sender-Zentrale. Er betonte zugleich, daß sich die Aktion der Ermittlungsbehörden nicht gegen den HR, sondern gegen Emig persönlich richtete. Der Sender sei vielmehr bemüht, „zur Aufklärung des Sachverhalts beizutragen”, unterstrich Dartsch. Emig habe seit seiner Amtsaufgabe im März 2004 Sonderaufgaben wahrgenommen. Ab Oktober werde er in die „passive Altersteilzeit” gehen, fügte der Sprecher hinzu.

http://www.faz.net/s/RubFAE83B7DDEFD...~Scontent.html
 
8. October 2008, 18:40   #2
Bandwurm
Erde, Wind & Feuer
 
Benutzerbild von Bandwurm
 
Registriert seit: February 2002
Ort: Ockershausen
Beiträge: 7.668
Und nun steht das Urteil fest:
Zwei Jahre und acht Monate Haft wegen Untreue und Bestechlichkeit.


Urteil: Ex-Sportchef des hr muss ins Gefängnis | Nachrichten | hr
 
Antwort

  Skats > Interessant & Kontrovers > Off-Topic

Stichworte
knast, sitzt, emig, juergen

Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:32 Uhr.


Powered by vBulletin, Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Online seit 23.1.2001 um 14:23 Uhr

Die hier aufgeführten Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.