Skats

Datenschutzerklärung Letzten 7 Tage (Beiträge) Stichworte Fussball Tippspiel Sakniff Impressum
Zurück   Skats > Interessant & Kontrovers > Sport
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren


 
 
2. March 2006, 09:24   #1
Glühwürmchen
 
Registriert seit: October 2002
Beiträge: 4.319
Die neue Formel-1-Saison

Nur noch 10 Tage bis zum Saisonstart in Bahrain.

Neues Jahr, neuer Motor, neues Glück: Durch die Einführung der V8-Motoren werden die Karten vor der Saison 2006 neu gemischt. Oder doch nicht?

Der siebenmalige Weltmeister will nach einem verkorksten Jahr die totale Wiedergutmachung für die Ferrari-Fans. Nach dem vergangenen Seuchenjahr kann es ja eigentlich nur noch besser werden.


Alle Grand Prix im Überblick
  1. 12.03.2006 Bahrain Manama
  2. 19.10.2006 Malaysia Sepang
  3. 02.04.2006 Australien Melbourne
  4. 23.04.2006 San Marino Imola
  5. 07.05.2006 Europa Nuerburgring
  6. 14.05.2006 Spanien Adelaide
  7. 28.05.2006 Monaco Monte Carlo
  8. 11.06.2006 Großbritannien Silverstone
  9. 25.06.2006 Kanada Montreal
  10. 02.07.2006 USA Indianapolis
  11. 16.07.2006 Frankreich Magny-Cours
  12. 30.07.2006 Deutschland Hockenheim
  13. 06.08.2006 Ungarn Budapest
  14. 27.08.2006 Türkei Istanbul
  15. 10.09.2006 Italien Monza
  16. 17.09.2006 Belgien Spa-Francorchamps
  17. 01.10.2006 Japan Suzuka
  18. 08.10.2006 China Shanghai
  19. 22.10.2006 Brasilien Interlagos
 
2. March 2006, 09:42   #2
Glühwürmchen
 
Registriert seit: October 2002
Beiträge: 4.319
Teams und Fahrer

Renault

Fernando Alonso Giancarlo Fisichella




McLaren-Mercedes

Kimi Räikkönen Juan Pablo Montoya




Ferrari

Michael Schumacher Felipe Massa




Toyota

Ralf Schumacher Jarno Trulli




Williams F1

Mark Webber Nico Rosberg




Honda

Rubens Barrichello Jenson Button




Red Bull Racing

David Coulthard Christian Klien




BMW Sauber

Nick Heidfeld Jacques Villeneuve




Midland F1

Tiago Monteiro Christijan Albers




Scuderia Toro Rosso

Vitantonio Liuzzi Scott Speed




Super Aguri

Takuma Sato Yuji Ide
 
2. March 2006, 10:02   #3
Lost Arrow
 
Registriert seit: November 2004
Ort: Oberbayern
Beiträge: 62
Meine Prognose:

Kimi wird WM!
Schumachers letzte Saison, 2ter Platz!
Super Aguri fährt die Saison nicht zu Ende!
Toro Rosso wird ab und an vor Red Bull sein
Nach der grandiosen WM wechselt Kimi als Schumacher Erbe zu Ferrari!
 
2. March 2006, 10:13   #4
Glühwürmchen
 
Registriert seit: October 2002
Beiträge: 4.319
Ich hab mir eigentlich noch nicht viele Gedanken dazu gemacht außer, dass Schumacher sicher nicht bis zum Ende fährt, wenn diese Saison genauso bescheiden beginnt, wie die letzte.

Wer Lust hat, kann im entsprechenden Thread mittippen
  • Poleposition
  • 1. Platz
  • 3. Platz
  • 6. Platz
  • schnellste Runde

Pro richtiger Voraussage: 1 Punkt.
Alle drei Fahrer (1., 3. + 6. Platz) richtig getippt: + 2 Punkte
Alle Plätze, Pole Position und schnellste Runde richtig: + 3 Punkte
also höchstens 10 Punkte pro Rennen


hier gehts los
 
2. March 2006, 10:31   #5
Ben-99
Ungültige E-Mail Angabe
 
Registriert seit: June 2003
Beiträge: 5.899
... mit der neuen RTL-Reporterin wird es diesmal wohl besonders spannend werden, da Frau von Almzicke schon immer als versierte Formel-1-Expertin galt ;-)

Gruß Ben
 
2. March 2006, 10:37   #6
Glühwürmchen
 
Registriert seit: October 2002
Beiträge: 4.319
dann hoffen wir mal, dass sie zumindest weiß, dass die Autos immer im Kreis fahren und nicht wenden und zurück kommen
 
2. March 2006, 10:40   #7
Lost Arrow
 
Registriert seit: November 2004
Ort: Oberbayern
Beiträge: 62
Formel1 bei RTL ist wie ein Kulturteil in der Bildzeitung...
 
2. March 2006, 10:48   #8
Sacki
Dummschwätzer
 
Benutzerbild von Sacki
 
Registriert seit: February 2005
Beiträge: 3.365
Zitat:
Zitat von Ben-99
... mit der neuen RTL-Reporterin wird es diesmal wohl besonders spannend werden, da Frau von Almzicke schon immer als versierte Formel-1-Expertin galt ;-)

Gruß Ben
Ich habe das anfänglich für einen Witz gehalten, sehe lese aber gerade, diese dümmliche Torte moderiert ja wirklich die F1 bei RTL.

Nicht nur, daß mir Pickel sprießen, wenn ich in dieses dämliche pausbäckige Gesicht schauen muß, wird mir noch übler, wenn ich das dümmliche Gesabbel von der höre.
Entweder schaue ich mir die Rennen ohne Ton an, oder verzichte ganz und gar darauf.
Ich schätze mal letzteres.
 
2. March 2006, 10:57   #9
Lost Arrow
 
Registriert seit: November 2004
Ort: Oberbayern
Beiträge: 62
Beim Rennen selber wird sie kaum zu sehen und hören sein. Nur das bescheuerte Land und Leute TV vor jedem Rennen wird sie wahrscheinlich moderieren. Der Motorsport selbst steht bei RTL schon lange nicht mehr im Vordergrund.

Siehe auch: http://www.tvmatrix.de/?newsid=6839
 
2. March 2006, 11:07   #10
Ben-99
Ungültige E-Mail Angabe
 
Registriert seit: June 2003
Beiträge: 5.899
Zitat:
Zitat von Sacki

daß mir Pickel sprießen, wenn ich in dieses dämliche pausbäckige Gesicht schauen muß
... wenn man zu alt, zu dick und zu häßlich für eine Karriere als Boxen-Luder ist, reicht es halt immer noch für einen Job als RTL-"Journalistin". Vielleicht wird sie von dort auch gleich ins Dschungel-Camp weitergereicht ;-)

Gruß Ben
 
2. March 2006, 11:42   #11
Bandwurm
Erde, Wind & Feuer
 
Benutzerbild von Bandwurm
 
Registriert seit: February 2002
Ort: Ockershausen
Beiträge: 7.669
Hmm, wir haben doch hier die richtige Überschrift, oder?

Auf einem anderen Board ( in der Url steht was von bistro drin) fangen die mit dem Tippspiel für die Saison 2007 schon an.
 
2. March 2006, 12:02   #12
Ben-99
Ungültige E-Mail Angabe
 
Registriert seit: June 2003
Beiträge: 5.899
... das könnten erste Anzeichen einer Vogelgrippe-Epidemie in Ravens Hühnerstall sein ;-)

Gruß Ben
 
2. March 2006, 12:10   #13
Glühwürmchen
 
Registriert seit: October 2002
Beiträge: 4.319
Zitat:
Formel 1 Saison 2007
in diesem Jahr bieten wir einen Formel 1 Tipp an, der die bisherigen Tipps in den Schatten stellen wird.
der nachfolgende Satz erklärt doch alles, manch einer ist eben der Zeit voraus
(Hoffentlich stecken sich die Vögel im Rennstall nicht an)
 
11. March 2006, 19:18   #14
Lost Arrow
 
Registriert seit: November 2004
Ort: Oberbayern
Beiträge: 62
Also das neue Qualifying ist wirklich klasse! Dagegen wirkt das alte wie ein Kaffekränzchen im Altersheim! Ferrari ist zurück, Mercedes fängt so an wie sie aufgehört haben...
 
11. March 2006, 19:34   #15
Irata
Junge mit Mundharmonika
 
Registriert seit: October 2002
Ort: Bonn
Beiträge: 1.367
Nach einem Dreher rollte er rückwärts an die Streckenbegrenzung: "Ich bin nicht drauf gekommen, dass ich auch hätte bremsen können, ich wollte die ganze Zeit losfahren, aber da ist so viel Elektronik."

So ein Statement hätten die "alten Hasen" nie über die Lippen bekommen, sondern eher was von Ausfall der Elektronik oder Fehler im Hydrauliksystem geschwaffelt.

Nico Rosberg, erfrischend, symphatisch und keck. Hoffentlich wird er diese Art lange beibehalten.
 
12. March 2006, 22:48   #16
Glühwürmchen
 
Registriert seit: October 2002
Beiträge: 4.319
Ergebnisse vom 1. GP Bahrain Manama

Ich fand das Rennen mal wieder interessant. Es gab viele Überholmanöver (super Rosberg) und der Boxenstop von Alonso war erste Sahne berechnet und ausgeführt (im Gegensatz zu dem von Massa)

1. Fernando Alonso, Renault F1 (1:29.46,205)
2. Michael Schumacher, Ferrari (+ 00.01,246)
3. Kimi Räikkönen, McLaren-Mercedes (+ 00.19,360)
4. Jenson Button, Honda Racing F1 (+ 00.19,992)
5. Juan Pablo Montoya, McLaren-Mercedes ( + 00.37,048)
6. Mark Webber, Williams F1 (+ 00.41,932)
7. Nico Rosberg, Williams F1 (+ 01.03,043)
8. Christian Klien, Red Bull Racing (+ 01.06,771)
9. Felipe Massa, Ferrari (+ 01.09,907)
10. David Coulthard, Red Bull Racing (+ 01.15,541)
11. Vitantonio Liuzzi, Scuderia Toro Rosso (+ 01.25,997)
12. Nick Heidfeld, BMW Sauber F1 (+ 1)
13. Scott Speed, Scuderia Toro Rosso (+ 1)
14. Ralf Schumacher, Toyota (+ 1)
15. Rubens Barrichello, Honda Racing F1 (+ 1)
16. Jarno Trulli, Toyota (+ 1)
17. Tiago Monteiro, Midland F1 Racing (+ 2)
18. Takuma Sato, Super Aguri F1 (+ 4 )

Ausfälle
Runde 1 Christijan Albers
Runde 22 Giancarlo Fisichella
Runde 30 Jacques Villeneuve
Runde 36 Yuji Ide


WM-Fahrerwertung
1. Fernando Alonso 10
2. Michael Schumacher 8
3. Kimi Räikkönen 6
4. Jenson Button 5
5. Juan Pablo Montoya 4
6. Mark Webber 3
7. Nico Rosberg 2
8. Christian Klien 1

Skatswertung
EPONA: 1 Punkt
Bandwurm: 1 Punkt
 
21. March 2006, 21:44   #17
Glühwürmchen
 
Registriert seit: October 2002
Beiträge: 4.319
Ergebnis 2. GP von Malaysia

1. Giancarlo Fisichella (1:30.40,529)
2. Fernando Alonso (+ 00.04,585)
3. Jenson Button (+ 00.09,631)
4. Juan Pablo Montoya (+ 00.39,351)
5. Felipe Massa (+ 00.43,254)
6. Michael Schumacher (+ 00.43,854)
7. Jacques Villeneuve (+ 01.20,461)
8. Ralf Schumacher (+ 01.21,288)
9. Jarno Trulli Toyota (+ 1)
10. Rubens Barrichello (+ 1)
11. Vitantonio Liuzzi (+ 2)
12. Christijan Albers (+ 2)
13. Tiago Monteiro (+ 2)
14. Takuma Sato (+ 3)


SCHNELLSTE RUNDE
Fernando Alonso/Renault; Zeit: 01.34,803 in Runde 45


AUSFÄLLE
Runde 1: Kimi Räikkönen, Unfall nach Kollision mit Klien
Runde 7: Nico Rosberg, Motorschaden
Runde 11: David Coulthard, Hydraulik/Getriebe
Runde 16: Mark Webber; Williams F1 Motorschaden
Runde 27. Christian Klien, Aufhängung vorne, Folgeschaden nach Kollision mit Räikkönen
Runde 34. Yuji Ide, Defekt
Runde 42. Scott Speed, Kupplung
Runde 49. Nick Heidfeld, Motorschaden


WM-Fahrerwertung
1. Fernando Alonso 18
2. Michael Schumacher 11
3. Jenson Button 11
4. Giancarlo Fisichella 10
5. Juan Pablo Montoya 9
6. Kimi Räikkönen 6
7. Felipe Massa 4
8. Mark Webber 3
9. Jacques Villeneuve 2
10. Nico Rosberg 2

Skatswertung
EPONA: 1 Punkt
Bandwurm: 1 Punkt
 
2. April 2006, 22:32   #18
Glühwürmchen
 
Registriert seit: October 2002
Beiträge: 4.319
Ergebnisse vom Chaosrennen 3.GP von Australien Melbourne

1. Fernando Alonso, Renault F1 (1:34.27,870)
2. Kimi Räikkönen, McLaren-Mercedes (+ 00.01,829)
3. Ralf Schumacher, Toyota (+ 00.24,824)
4. Nick Heidfeld, BMW Sauber F1 (+ 00.31,032)
5. Giancarlo Fisichella, Renault F1 (+ 00.38,421)
6. Jacques Villeneuve, BMW Sauber F1 (+ 00.49,554)
7. Rubens Barrichello, Honda Racing F1 (+ 00.51,904)
8. David Coulthard, Red Bull Racing (+ 00.53,983)
9. Scott Speed, Scuderia Toro Rosso (+ 01.18,817)
10. Jenson Button, Honda Racing F1 (+ 1)
11. Christijan Albers, Midland F1 Racing (+ 1)
12. Takuma Sato, Super Aguri F1 (+ 2)
13. Yuji Ide, Super Aguri F1 (+ 3)


SCHNELLSTE RUNDE
Kimi Räikkönen

AUSFÄLLE
Runde 0: Jarno Trulli, Toyota (Hinterradaufhängungsbruch)
Runde 0: Nico Rosberg, Williams (Unfall)
Runde 0: Felipe Massa, Ferrari (Unfall)
Runde 5: Christian Klien, Red Bull Racing (Unfall)
Runde 23: Mark Webber, Williams (Getriebeprobleme)
Runde 32: Michael Schumacher, Ferrari (Unfall)
Runde 37: Vitantonio Liuzzi, Scuderia Toro Rosso (Unfall)
Runde 39: Tiago Monteiro, MF1 Racing (Ausfall)
Runde 46: Juan Pablo Montoya, McLaren (Ausfall)


WM-Fahrerwertung
1. Fernando Alonso: 28
2. Giancarlo Fisichella: 14
3. Kimi Räikkönen: 14
4. Michael Schumacher: 11
5. Jenson Button: 11
6. Juan Pablo Montoya: 9
7. Ralf Schumacher: 7
8. Nick Heidfeld: 5
9. Jacques Villeneuve: 5
10. Felipe Massa: 4


WM-Teamwertung
1. Renault F1: 28
2. McLaren-Mercedes: 15
2. Ferrari: 15
3. Honda Racing F1: 11
4. Williams F1: 5
5. BMW Sauber F1: 2
6. Red Bull Racing: 2
6. Toyota: 1
7. Super Aguri F1: 0
7. Midland F1 Racing: 0
7. Scuderia Toro Rosso: 0


Skatswertung
EPONA: 1 Punkt
Bandwurm: 1 Punkt
Glühwürmchen: 1 Punkt
 
23. April 2006, 15:37   #19
Glühwürmchen
 
Registriert seit: October 2002
Beiträge: 4.319
Ergebnisse vom 4. GP, San Marino in Imola

  1. Michael Schumacher, Ferrari (1:31:06.486)
  2. Fernando Alonso, Renault (+ 2.000)
  3. Juan Pablo Montoya, McLaren (+ 15.800)
  4. Felipe Massa, Ferrari (+ 17.000)
  5. Kimi Räikkönen, McLaren (+ 17.500
  6. Mark Webber, Williams (+ 37.700)
  7. Jenson Button, Honda Racing F1 (+ 39.600)
  8. Giancarlo Fisichella, Renault (+ 40.200)
  9. Ralf Schumacher, Toyota (+ 45.500)
  10. Rubens Barrichello, Honda Racing F1 (+ 1:17.800)
  11. Nico Rosberg, Williams (+ 1:19.600)
  12. Jacques Villeneuve, BMW Sauber F1 (+ 1:22.300)
  13. Nick Heidfeld, BMW Sauber F1 (+ 1 Runde)
  14. Vitantonio Liuzzi, Scuderia Toro Rosso (+ 1 Runde)
  15. Scott Speed, Scuderia Toro Rosso (+ 1 Runde)
  16. Tiago Monteiro, MF1 Racing (+ 2 Runden)


SCHNELLSTE RUNDE

Fernando Alonso


AUSFÄLLE
  • 1. Runde: Christijan Albers, MF1 Racing (Unfall)
  • 5. Runde: Jarno Trulli, Toyota (Ausfall)
  • 23. Runde: Yuji Ide, Super Aguri F1 (Ausfall)
  • 40. Runde: Christian Klien, Red Bull Racing (Hydraulikprobleme)
  • 46. Runde: Takuma Sato, Super Aguri F1 (Ausfall)
  • 46. Runde: David Coulthard, Red Bull Racing (Defekt)




WM-Fahrerwertung
  1. Fernando Alonso 36
  2. Michael Schumacher 21
  3. Kimi Räikkönen 18
  4. Giancarlo Fisichella 15
  5. Juan Pablo Montoya 15
  6. Jenson Button 13
  7. Felipe Massa 9
  8. Ralf Schumacher 7
  9. Mark Webber 6
  10. Nick Heidfeld 5
  11. Jacques Villeneuve 5
  12. Rubens Barrichello 2
  13. Nico Rosberg 2
  14. Christian Klien 1
  15. David Coulthard 1


WM-Teamwertung
  1. Renault 51
  2. McLaren 33
  3. Ferrari 30
  4. Honda Racing F1 15
  5. BMW Sauber F1 10
  6. Williams 8
  7. Toyota 7
  8. Red Bull Racing 2
  9. Scuderia Toro Rosso 0
  10. MF1 Racing 0
  11. Super Aguri F1 0



Skatswertung

Eintracht: 2 Punkte
Bandwurm: 2 Punkte
EPONA: 1 Punkt
Glühwürmchen: 1 Punkt
 
7. May 2006, 22:30   #20
Glühwürmchen
 
Registriert seit: October 2002
Beiträge: 4.319
Ergebnisse vom 5. GP Europa Nürburgring

POS FAHRER TEAM ZEIT
1 Michael Schumacher Ferrari 1:35.58,765
   
2 Fernando Alonso Renault F1 + 00.03,751
   
3 Felipe Massa Ferrari + 00.04,447
   
4 Kimi Räikkönen McLaren-Mercedes + 00.04,879
   
5 Rubens Barrichello Honda Racing F1 + 01.12,586
   
6 Giancarlo Fisichella Renault F1 + 01.14,116
   
7 Nico Rosberg Williams F1 + 01.14,565
   
8 Jacques Villeneuve BMW Sauber F1 + 01.29,364
   
9 Jarno Trulli Toyota + 1
   
10 Nick Heidfeld BMW Sauber F1 + 1
   
11 Scott Speed Scuderia Toro Rosso + 1
   
12 Tiago Monteiro Midland F1 Racing + 1
   
13 Christijan Albers Midland F1 Racing + 1
   


SCHNELLSTE RUNDE
Michael Schumacher/Ferrari Zeit: 01.32,099 in Runde 39


AUSFÄLLE

RUNDE FAHRER TEAM AUSFALLGRUND
1 Vitantonio Liuzzi Scuderia Toro Rosso Kollision
   
3 David Coulthard Red Bull Racing Getriebeschaden
   
13 Mark Webber Williams F1 Defekt
   
29 Jenson Button Honda Racing F1 Motorschaden
   
29 Christian Klien Red Bull Racing Defekt
   
30 Franck Montagny Super Aguri F1 Defekt
   
46 Takuma Sato Super Aguri F1 Defekt
   
53 Juan Pablo Montoya McLaren-Mercedes Defekt
   
53 Ralf Schumacher Toyota Motorschaden


Fahrer-Statistik

FAHRER TEAM POS WM-PKT GPs SIEGE POLE P.
1 F. Alonso Renault F1 44 5 2 1
2 M. Schumacher Ferrari 31 5 2 2
3 K. Räikkönen McLaren-Mercedes 23 5 0 0
4G. Fisichella Renault F1 18 5 1 1
5F. Massa Ferrari 15 5 0 0
5J. Montoya McLaren-Mercedes 15 5 0 0
7 J. Button Honda Racing F1 13 5 0 1
8 R. Schumacher Toyota 7 5 0 0
9 J. Villeneuve BMW Sauber F1 6 5 0 0
9 M. Webber Williams F1 6 5 0 0
9 R. Barrichello Honda Racing F1 6 5 0 0
12 N. Heidfeld BMW Sauber F1 5 5 0 0
13 N. Rosberg Williams F1 4 5 0 0
14 D. Coulthard Red Bull Racing 1 5 0 0
14 C. Klien Red Bull Racing 1 5 0 0
16 Y. Ide Super Aguri F1 0 4 0 0
16 S. Speed Scuderia Toro Rosso 0 5 0 0
16 F. Montagny Super Aguri F1 0 1 0 0
16 C. Albers Midland F1 Racing 0 5 0 0
16 T. Monteiro Midland F1 Racing 0 5 0 0
16 V. Liuzzi Scuderia Toro Rosso 0 5 0 0
16 J. Trulli Toyota 0 5 0 0
16T. Sato Super Aguri F1 0 5 0 0



Team-Statistik

POS TEAMWM-PKT GPs SIEGE POLE P.
1 Renault F1 62 5 3 2
2 Ferrari 46 5 2 2
3 McLaren-Mercedes 38 5 0 0
4 Honda Racing F1 19 5 0 1
5 BMW Sauber F1 11 5 0 0
6 Williams F1 10 5 0 0
7 Toyota 7 5 0 0
8 Red Bull Racing 2 5 0 0
9 Super Aguri F1 0 5 0 0
9 Midland F1 Racing 0 5 0 0
9 Scuderia Toro Rosso 0 5 0 0



Skatswertung

Pos Spieler Punkte
1Bandwurm 5
2Eintracht 4
3Epona 3
4Glühwürmchen2
 
17. May 2006, 10:08   #21
Glühwürmchen
 
Registriert seit: October 2002
Beiträge: 4.319
Ergebnisse vom 6. GP von Spanien in Barcelona

POS FAHRER TEAM ZEIT
1 Fernando Alonso Renault F1 1:26:21.759
   
2 Michael Schumacher Ferrari + 18.502
   
3 Giancarlo Fisichella Renault F1 + 23.951
   
4 Felipe Massa Ferrari + 29.859
   
5 Kimi Räikkönen McLaren-Mercedes + 56.875
   
6 Jenson Button Honda Racing F1 + 58.347
   
7 Rubens Barichello Honda Racing F1 + 1 Runde
   
8 Nick Heidfeld BMW Sauber F1 + 1 Runde
   
9 Mark Webber Williams F1 + 1 Runde
   
10 Jarno Trulli Toyota + 1 Runde
   
11 Nico Rosberg Williams F1 + 1 Runde
   
12 Jacques Villeneuve BMW Sauber F1 + 1 Runde
   
13 Christian Klien Red Bull Racing + 1 Runde
   
14 David Coulthard Red Bull Racing + 1 Runde
   
15 Vitantonio Liuzzi Scuderia Toro Rosso + DNF
   
16 Tiago Monteiro Midland F1 Racing + 3 Runden
   
17 Takuma Sato Super Aguri F1 + 4 Runden
   


SCHNELLSTE RUNDE
Felipe Massa


AUSFÄLLE

RUNDE FAHRER TEAM AUSFALLGRUND
16 Franck Montagny Super Aguri F1Defekt
   
19 Juan Pablo Montoya McLaren-MercedesDreher
   
32 Ralf Schumacher Toyota Defekt
   
47 Scott Speed Scuderia Toro Rosso Defekt
   
48 Christijan Albers Midland F1 Racing Defekt


Fahrer-Statistik

POSFAHRER TEAM WM-PKT GPs SIEGE POLE P.
1 F. Alonso Renault F1 54 632
2 M. Schumacher Ferrari 3962 2
3 K. Räikkönen McLaren-Mercedes 27 60 0
4G. Fisichella Renault F1 2461 1
5F. Massa Ferrari 20 6 0 0
6 J. Button Honda Racing F1 16 60 1
7J. Montoya McLaren-Mercedes 15 60 0
8 R. Barrichello Honda Racing F1 8 60 0
9 R. Schumacher Toyota 7 60 0
10 N. Heidfeld BMW Sauber F1 6 60 0
10J. Villeneuve BMW Sauber F1 6 60 0
10 M. Webber Williams F1 6 60 0
13 N. Rosberg Williams F1 4 60 0
14 D. Coulthard Red Bull Racing 1 60 0
14 C. Klien Red Bull Racing 1 60 0
16 Y. Ide Super Aguri F1 0 4 0 0
16 S. Speed Scuderia Toro Rosso 0 60 0
16 F. Montagny Super Aguri F1 0 2 0 0
16 C. Albers Midland F1 Racing 0 60 0
16 T. Monteiro Midland F1 Racing 0 6 0 0
16 V. Liuzzi Scuderia Toro Rosso 0 60 0
16 J. Trulli Toyota 0 6 0 0
16T. Sato Super Aguri F1 0 60 0



Team-Statistik

POS TEAMWM-PKT GPs SIEGE POLE P.
1 Renault F1 78 643
2 Ferrari 5962 2
3 McLaren-Mercedes 4260 0
4 Honda Racing F1 2460 1
5 BMW Sauber F1 1260 0
6 Williams F1 10 60 0
7 Toyota 7 6 0 0
8 Red Bull Racing 2 60 0
9 Super Aguri F1 0 60 0
9 Midland F1 Racing 0 60 0
9 Scuderia Toro Rosso 0 60 0



Skatswertung

Pos Spieler Punkte
1Bandwurm 5
2Eintracht 4
3Glühwürmchen4
4Epona3
 
4. June 2006, 10:11   #22
Glühwürmchen
 
Registriert seit: October 2002
Beiträge: 4.319
Ergebnisse vom 7. GP von Monaco in Monte Carlo

POS FAHRER TEAM
1 Fernando Alonso Renault F1
  
2 Juan Pablo Montoya McLaren-Mercedes
  
3 David Coulthard Red Bull Racing
  
4 Rubens Barichello Honda Racing F1
  
5 Kimi Räikkönen McLaren-Mercedes
  
6 Michael Schumacher Ferrari
  
7 Nick Heidfeld BMW Sauber F1
  
8 Ralf Schumacher Toyota
  
9 Felipe Massa Ferrari
  
10 Vitantonio Liuzzi Scuderia Toro Rosso
  
11 Jenson Button Honda Racing F1
  
12 Christijan Albers Midland F1 Racing
  
13 Scott Speed Scuderia Toro Rosso
  
14 Jacques Villeneuve BMW Sauber F1
  
15 Tiago Monteiro Midland F1 Racing
  
16 Franck Montagny Super Aguri F1
  
17 Jarno Trulli Toyota
  


SCHNELLSTE RUNDE
Michael Schumacher 01.15,143


AUSFÄLLE

RUNDE FAHRER TEAM AUSFALLGRUND
46 Takuma Sato Super Aguri F1Defekt
   
48 Mark Webber Williams F1Elektronikproblem
   
50 Kimi Räikkönen McLaren Mercedes Motorschaden
   
51 Nico Rosberg Williams F1 Defekt
   
48 Christian Klien Red Bull Racing Defekt


Fahrer-Statistik

POSFAHRER TEAM WM-PKT GPs SIEGE POLE P.
1 F. Alonso Renault F1 64 743
2 M. Schumacher Ferrari 4372 2
3G. Fisichella Renault F1 2771 1
3 K. Räikkönen McLaren-Mercedes 27 70 0
5J. Montoya McLaren-Mercedes 23 70 0
6F. Massa Ferrari 20 7 0 0
7 J. Button Honda Racing F1 16 70 1
8 R. Barrichello Honda Racing F1 13 70 0
9 R. Schumacher Toyota 8 70 0
9 N. Heidfeld BMW Sauber F1 8 70 0
11 D. Coulthard Red Bull Racing 7 70 0
12J. Villeneuve BMW Sauber F1 6 70 0
12 M. Webber Williams F1 6 70 0
14 N. Rosberg Williams F1 4 70 0
15 C. Klien Red Bull Racing 1 70 0
16 Y. Ide Super Aguri F1 0 4 0 0
16 S. Speed Scuderia Toro Rosso 0 70 0
16 F. Montagny Super Aguri F1 0 3 0 0
16 C. Albers Midland F1 Racing 0 70 0
16 T. Monteiro Midland F1 Racing 0 7 0 0
16 V. Liuzzi Scuderia Toro Rosso 0 60 0
16 J. Trulli Toyota 0 7 0 0
16T. Sato Super Aguri F1 0 70 0



Team-Statistik

POS TEAMWM-PKT GPs SIEGE POLE P.
1 Renault F1 91 754
2 Ferrari 6362 2
3 McLaren-Mercedes 5070 0
4 Honda Racing F1 2970 1
5 BMW Sauber F1 1470 0
6 Williams F1 10 70 0
7 Toyota 8 7 0 0
7 Red Bull Racing 8 70 0
8 Super Aguri F1 0 70 0
8 Midland F1 Racing 0 70 0
8Scuderia Toro Rosso 0 70 0



Skatswertung

Pos Spieler Punkte
1Glühwürmchen7
2Bandwurm 6
3Eintracht 5
4Epona4
 
7. June 2006, 23:50   #23
peter2810
 
Benutzerbild von peter2810
 
Registriert seit: December 2001
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 525
Fahrer wollen nicht vergessen: Schnellgericht


Michael Schumacher hat sich viel vorgenommen für das kommende Grand-Prix-Wochenende in Silverstone. "Unser Ziel steht außer Frage: wir fahren nach Silverstone, um zu gewinnen", gibt sich der Ferrari-Star auf seiner Internetseite kämpferisch. Bei einem Rückstand von 21 Punkten auf WM-Spitzenreiter Fernando Alonso bleibt Schumacher auch gar nichts anderes übrig als die Flucht nach vorne. Wenn Schumacher den 8. WM-Lauf nicht gewinnt, kann er den Titel fast schon abschreiben.

Doch hat Schumi den Kopf frei, um sich auf den WM-Kampf zu konzentrieren? In Silverstone, wo der 37-Jährige die bittersten Stunden seiner Karriere erlebte, wird Schumacher auch die jüngere Vergangenheit einholen: sein umstrittenes Park-Manöver im Qualifying von Monte Carlo, mit dem er die Wut der Fans und seiner Kollegen auf sich gezogen hat. Schumacher und sein Team möchten die Sache am liebsten zu den Akten legen, doch die anderen Fahrer sind immer noch stinksauer. Williams-Pilot Mark Webber: "Ferrari will einen Strich darunter ziehen, weil sie genau wissen, dass es Absicht war. Aber niemand sonst will das."

Trulli: Er kann uns nicht erzählen, was er will

Deshalb haben die Piloten Schumacher zum Rapport bestellt; Gerüchten zu Folge wollen sie den Ferrari-Star zum Rücktritt als Sprecher der Fahrergewerkschaft (GPDA) zwingen. "Ja, in Silverstone wird es ein Treffen der Fahrer geben, und man wird Michael zur Rede stellen", bestätigte Toyota-Mann Jarno Trulli dem britischen Fachmagazin 'autosport'. "Er kann vielleicht den Medien erzählen, was er will, aber bei den Fahrern kann er das bestimmt nicht tun."

Schumacher lässt das Anliegen seiner Kollegen scheinbar kalt. Die Fahrer sollten mit den Sportkommissaren reden, das hätte er ja schließlich auch getan. "Es ist nicht der Job der Fahrer, mich deshalb anzusprechen", sagte Schumacher, dem die Sportkommissare bei der umstrittenen Aktion in Monaco Absicht unterstellt und ihn vom ersten auf den letzten Startplatz strafversetzt hatten. Nicht nur von seinen Kollegen, auch von den Rängen wird Schumacher in Silverstone ein rauer Wind entgegenschlagen. Für die britischen Motorsportfans ist der Deutsche seit seinen Duellen mit Damon Hill ein Feindbild. Durch den Vorfall von Monaco sehen sie sich in ihrer Meinung bestätigt.
Platzt Schumis Traum vom 8. Titel?


Die englische Zeitung 'The Guardia' hat Schumi bereits aus den Geschichtsbüchern der Formel 1 gestrichen: "Schumacher darf nicht länger in einem Atemzug mit den wahren Helden wie Senna oder Fangio genant werden." Englands Formel-1-Idol Sir Stirling Moss glaubt: "Silverstone wird kein besonders schönes Rennen für ihn." Wieder einmal könnte der Große Preis von Großbritannien für Schumacher zum Schicksals-GP werden.

Auch wenn er schon dreimal in Silverstone gewonnen (1998, 2002, 2004) hat, verbindet Schumacher mit dem Rennen auf der Insel mehr dunkle Kapitel. Am 7. Juli 1994 ignorierte er die Schwarze Flagge, bekam deshalb nachträglich den zweiten Platz aberkannt und wurde vom Internationalen Automobilverband (FIA) für zwei Rennen gesperrt. Am 11. Juli 1999 kam Schumacher beim schwersten Unfall seiner Karriere mit einem doppelten Beinbruch sogar noch glimpflich davon, allerdings musste er sechs Rennen pausieren und büßte dadurch alle Chancen auf den Gewinn des WM-Titels ein. Dieses Schicksal droht dem 86-maligen GP-Sieger erneut: Sollte er wieder das Duell gegen Weltmeister Fernando Alonso verlieren, platzt Schumis Traum vom 8. Titel.

Quelle RTL Sport

in Silverstone wird Schumacher zeigen müssen ob er dem druck gewachsen ist
 
11. June 2006, 14:41   #24
Glühwürmchen
 
Registriert seit: October 2002
Beiträge: 4.319
Ergebnis vom 8. GP, Großbritannien in Silverstone

POS FAHRER TEAM
1 Fernando Alonso Renault F1
2 Michael Schumacher Ferrari
3 Kimi Räikkönen McLaren-Mercedes
4Giancarlo Fisichella Renault F1
5 Felipe Massa Ferrari
6 Juan Pablo Montoya McLaren-Mercedes
7 Nick Heidfeld BMW Sauber F1
8 Jacques Villeneuve BMW Sauber F1
9 Nico Rosberg Williams F1
10 Rubens Barichello Honda Racing F1
11 Jarno Trulli Toyota
12 David Coulthard Red Bull Racing
13 Vitantonio Liuzzi Scuderia Toro Rosso
14 Christian Klien Red Bull Racing
15 Christijan Albers Midland F1 Racing
16 Tiago Monteiro Midland F1 Racing
17 Takuma Sato Super Aguri F1
18 Franck Montagny Super Aguri F1


SCHNELLSTE RUNDE
Fernando Alonso


AUSFÄLLE

RUNDE FAHRER TEAM AUSFALLGRUND
0 Ralf Schumacher ToyotaUnfall
   
0 Scott Speed Scuderia Toro RossoUnfall
   
0 Mark Webber Williams F1 Unfall
   
8 Jenson ButtonHonda Racing F1 Motorschaden


Fahrer-Statistik

POSFAHRER TEAM WM-PKT GPs SIEGE POLE P.
1 F. Alonso Renault F1 74 854
2 M. Schumacher Ferrari 5182 2
3 K. Räikkönen McLaren-Mercedes 33 80 0
4G. Fisichella Renault F1 3281 1
5J. Montoya McLaren-Mercedes 26 80 0
6F. Massa Ferrari 24 8 0 0
7 J. Button Honda Racing F1 16 80 1
8 R. Barrichello Honda Racing F1 13 80 0
9 N. Heidfeld BMW Sauber F1 10 80 0
10 R. Schumacher Toyota 8 80 0
11 D. Coulthard Red Bull Racing 7 80 0
11J. Villeneuve BMW Sauber F1 7 80 0
13 M. Webber Williams F1 6 80 0
14 N. Rosberg Williams F1 4 80 0
15 C. Klien Red Bull Racing 1 80 0
16 Y. Ide Super Aguri F1 0 4 0 0
16 S. Speed Scuderia Toro Rosso 0 80 0
16 F. Montagny Super Aguri F1 0 4 0 0
16 C. Albers Midland F1 Racing 0 80 0
16 T. Monteiro Midland F1 Racing 0 8 0 0
16 V. Liuzzi Scuderia Toro Rosso 0 80 0
16 J. Trulli Toyota 0 8 0 0
16T. Sato Super Aguri F1 0 80 0



Team-Statistik

POS TEAMWM-PKT GPs SIEGE POLE P.
1 Renault F1 106 865
2 Ferrari 7582 2
3 McLaren-Mercedes 5980 0
4 Honda Racing F1 2980 1
5 BMW Sauber F1 1780 0
6 Williams F1 10 80 0
7 Toyota 8 8 0 0
7 Red Bull Racing 8 80 0
8 Super Aguri F1 0 80 0
8 Midland F1 Racing 0 80 0
8Scuderia Toro Rosso 0 80 0



Skatswertung

Pos Spieler Punkte
1Glühwürmchen10
2Eintracht7
3Bandwurm6
4Epona5
5 Ben-99 2
 
6. August 2006, 10:10   #25
Lost Arrow
 
Registriert seit: November 2004
Ort: Oberbayern
Beiträge: 62
Super BILD Schlagzeile:



Ich mußte wirklich schmunzeln...
 
Antwort

  Skats > Interessant & Kontrovers > Sport

Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:01 Uhr.


Powered by vBulletin, Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Online seit 23.1.2001 um 14:23 Uhr

Die hier aufgeführten Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.