Skats

Datenschutzerklärung Letzten 7 Tage (Beiträge) Stichworte Fussball Tippspiel Sakniff Impressum
Zurück   Skats > Interessant & Kontrovers > Der Spiegel der Welt
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren


 
 
7. August 2008, 12:12   #1
Bandwurm
Erde, Wind & Feuer
 
Benutzerbild von Bandwurm
 
Registriert seit: February 2002
Ort: Ockershausen
Beiträge: 7.668
Nach Rauchverbot kommt nun ein Überraschungseier Verbot

Kurzer Blick auf das heutige Datum, nein wir haben nicht den 1. April.

Als ich es eben im Fernsehn gehört hatte traute ich meinem Gehör nicht, aber es ist wahr. Die Kinderkommission des Bundestags (was es nicht alles gibt), wollen jede Kombination aus Nahrung und Spielzeug verbieten - auch Überraschungseier.

Begründung:
Kinder könnten sich verschlucken, weil sie Nahrung und Spielzeug nicht unterscheiden können.

Klasse.
 
7. August 2008, 14:23   #2
Boomer
Ungültige E-Mail Angabe
 
Registriert seit: January 2001
Beiträge: 2.007
Zitat:
Zitat von Bandwurm Beitrag anzeigen
Die Kinderkommission des Bundestags (was es nicht alles gibt)...
Die gibt es, doch ihre Mitglieder sind eher auf den hinteren Bänken des Parlaments zu finden und haben nur während des Sommerlochs die Gelegenheit, sich Gehör zu verschaffen.

Konsequenter Weise sollte man auch gleich die Fruchtgummis mit Tierformen verbieten. Nicht, daß noch ein Kind auf die Idee kommt, sich im Garten einen Salamander oder eine Blindschleiche ins Maul zu stopfen.
 
9. August 2008, 22:15   #3
Grahid
 
Benutzerbild von Grahid
 
Registriert seit: August 2008
Beiträge: 17
Das Sommerloch ist für den einen oder anderen Hinterbänkler eine willkommene Gelegenheit seinen Namen mal in der Zeitung zu plazieren. Und sei das Thema auch noch so blöd, und oder oder, wie in diesem Fall, gleich wieder vom Tisch!
Da schüttelt der Bürger den Kopf!
 
9. August 2008, 22:24   #4
sinadevil
 
Benutzerbild von sinadevil
 
Registriert seit: July 2004
Beiträge: 221
also mancher scheiss von diesen eiern mute ich meinem enkel nicht zu.
 
9. August 2008, 22:27   #5
Grahid
 
Benutzerbild von Grahid
 
Registriert seit: August 2008
Beiträge: 17
Die Schokolade mögen ja wohl die allermeisten Kinder ... und auch Erwachsenen, denke ich mal!

Was dann in den Eiern an Spielzeug drin ist, das kann man sicher absolut unterschiedlich bewerten. Was dem Einen gefällt ist für den anderen ein Scheiß! Klar!

Aber die Idee und der Reiz für die Kinder schon seit so vielen Jahren ist sicher unbestritten!
 
9. August 2008, 22:35   #6
sinadevil
 
Benutzerbild von sinadevil
 
Registriert seit: July 2004
Beiträge: 221
Zitat:
Die Schokolade mögen ja wohl die allermeisten Kinder ... und auch Erwachsenen, denke ich mal!
neeee du die schmeckt echt scheisse
 
9. August 2008, 22:39   #7
Grahid
 
Benutzerbild von Grahid
 
Registriert seit: August 2008
Beiträge: 17
"Die meisten ...." !!!
 
9. August 2008, 22:49   #8
sinadevil
 
Benutzerbild von sinadevil
 
Registriert seit: July 2004
Beiträge: 221
Zitat:
Zitat von Grahid Beitrag anzeigen
"Die meisten ...." !!!
?
 
9. August 2008, 22:54   #9
Grahid
 
Benutzerbild von Grahid
 
Registriert seit: August 2008
Beiträge: 17
Lächel, nun ja, ich vermute "die meisten" Kinder und Erwachsenen mögen diese Schokolade, ich übrigens auch .. am liebsten als dicken Klumpen der im Mund zergeht, aber eben nicht alle Menschen mögen das!

Magst du grundsätzlich gar nichts Süßes?

Ich schätze den Gegensatz, den Kontrast! Ein Schnitzel zum Mittagsmahl und danach einen dicken Klumpen Schockolade als Nachtisch zum Beispiel!
 
9. August 2008, 23:37   #10
sinadevil
 
Benutzerbild von sinadevil
 
Registriert seit: July 2004
Beiträge: 221
ich gestehe ich mag diesen süssen kram nicht
 
10. August 2008, 22:00   #11
Engel
 
Benutzerbild von Engel
 
Registriert seit: August 2007
Ort: Meißen
Beiträge: 4
Jeden sowie er es mag nur genau die kombination spielzeug spannung und was süsses übt den reiz aus also lasst das den kids

man sollte halt bei kleinkindern da gewisse aufmerksamkeit schenken ausserdem ist es ja nichts für kids unter drei
 
15. August 2008, 08:45   #12
Ben-99
Ungültige E-Mail Angabe
 
Registriert seit: June 2003
Beiträge: 5.899
... auch sehr nützlich: Die 52 Seiten starke "Schnullerkettenverordnung", mit der sich 30 EU-Experten 10 Jahre lang beschäftigt haben:

"DIN EN 12586" - die Schnullerkettenverordnung

Gruß Ben
 
1. April 2009, 13:35   #13
Chaya
 
Benutzerbild von Chaya
 
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 20
Wie lange gibts jetzt bitte schon Ü-Eier?
20/ 30 Jahre?
Wieviele Kinder sind durch das verschlucken oder sonstiges des Spielzeuginhalts zu schaden gekommen?
Hallo...! Wenn Eltern einem dreijährigem Kind noch nicht beigebracht haben, was essbar ist und was man besser nicht in den Mund nehmen sollte, dann ist das schon traurig.
Meine Cousine ist gerade drei und kann schon seit bestimmt nem Jahr mit Ü-Eiern umgehen ohne auch nur einen noch so kleinen Zwischenfall.
Kinder sind doch nicht dämmlich! Es muss ihnen nur gezeigt und beigebracht werden.

Also, Schwachsinn in meinen Augen!

LG
 
1. April 2009, 13:47   #14
Bandwurm
Erde, Wind & Feuer
 
Benutzerbild von Bandwurm
 
Registriert seit: February 2002
Ort: Ockershausen
Beiträge: 7.668
Die gibt es seit 35 Jahren, 1974 tauchten die ersten auf.

Überraschungsei
 
Antwort

  Skats > Interessant & Kontrovers > Der Spiegel der Welt

Stichworte
ueberraschungeier

Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:04 Uhr.


Powered by vBulletin, Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Online seit 23.1.2001 um 14:23 Uhr

Die hier aufgeführten Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.