Skats

Datenschutzerklärung Letzten 7 Tage (Beiträge) Stichworte Fussball Tippspiel Sakniff Impressum
Zurück   Skats > Interessant & Kontrovers > Das Leben > Rezept-Datenbank
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren


 
 
26. November 2007, 17:51   #1
Bandwurm
Erde, Wind & Feuer
 
Benutzerbild von Bandwurm
 
Registriert seit: February 2002
Ort: Ockershausen
Beiträge: 7.666
Gruner + Jahr kauft Chefkoch.de

Es ist ja nichts neues, dass ein Zeitschriftenkonzern sich ein Internetportal einverleibt, wenn man zu diesem Thema noch keins hat, aber was rechtfertigt bitte da die Kaufsumme von 8 Millionen Euro?

Es ist zweifelsohne Europas größte Kochseite, hat 6 Millionen Visits im Monat, aber 8 Millionen.
Ich hole jetzt mal den Taschenrechner, mal schauen was ich für Skats.de verlangen kann.

Gruner + Jahr kauft Chefkoch.de
Telagon Sichelputzer - Gruner + Jahr übernimmt Chefkoch.de
 
26. November 2007, 18:07   #2
Ben-99
Ungültige E-Mail Angabe
 
Registriert seit: June 2003
Beiträge: 5.899
Zitat:
„Das 60fache des Gewinns oder gar noch mehr zu zahlen, ist doch absurd“, heißt es in Branchenkreisen. Burda und Springer wollten auf Anfrage dazu keine Stellung nehmen.
... als Laie kann man solche Käufe nur schwer nachvollziehen. Allerdings wird natürlich auch Gruner + Jahr über Topleute auf dem Gebiet Marktstrategie verfügen, die schon wissen, was sie tun. Ich könnte mir vorstellen, daß man plant, die Fernsehaktivitäten über "Stern TV" hinaus auch auf Kochsendungen auszuweiten, die dann direkt mit dem Netz-Portal verknüft werden. Und dann würde der Deal durchaus Sinn ergeben.

Gruß Ben
 
Antwort

  Skats > Interessant & Kontrovers > Das Leben > Rezept-Datenbank

Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:40 Uhr.


Powered by vBulletin, Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Online seit 23.1.2001 um 14:23 Uhr

Die hier aufgeführten Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.