Skats

Datenschutzerklärung Letzten 7 Tage (Beiträge) Stichworte Fussball Tippspiel Sakniff Impressum
Zurück   Skats > Interessant & Kontrovers > Das Leben > Rezept-Datenbank
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren


 
 
21. March 2002, 14:12   #26
Marie
 
Benutzerbild von Marie
 
Registriert seit: April 2001
Ort: Na hier
Beiträge: 5.712
Loddar ich hab noch von gestern übrig,willste kommen
Den Pernod können wir und als Nachtisch reinziehen
 
21. March 2002, 14:44   #27
Loddarnewyork
 
Registriert seit: January 2001
Beiträge: 2.676
Zu spät! Nu hab ich die Buddel schon verarbeitet.

Als Vorspeise gibbet eine klare Pernod-Brühe mit Eissplitter.
Hauptgericht: Pernölebrei mit Bratwurst im Pernodsud gedämpft und dazu Anis-Brokoli.
Nachtisch: Pernölewackelpeter mit gestoptem Ice.
 
21. March 2002, 14:46   #28
Marie
 
Benutzerbild von Marie
 
Registriert seit: April 2001
Ort: Na hier
Beiträge: 5.712
Beim lesen hab ich sonderbarer Weise einen Lakritzgeschmack im Mund bekommen :confused:
 
21. March 2002, 15:00   #29
Dr.Best
Ungültige E-Mail Angabe
 
Benutzerbild von Dr.Best
 
Registriert seit: May 2001
Ort: Board-Souterrain
Beiträge: 1.106
Bah, ihr mit eurem Wehrmut.... :häh: trinkt doch gleich Absinth
 
21. March 2002, 15:21   #30
Silentvoice
 
Benutzerbild von Silentvoice
 
Registriert seit: June 2001
Ort: bei Bonn
Beiträge: 935
Hexe, das Rezept für den Kohlauflauf hab ich mir ausgdruckt. Ich liiiebe Kohl..da brauchts hinterher keinen Besen zum Fliegen. :häh:

Ich möchte nur eins dazu loswerden und hoffe, ich verderbe niemandem hier den Appetit: Ich habe gerade letzte Woche von meinem Hausarzt gehört, das Muskatnuss nachweislich krebserregend ist. Wir haben dieses leckere Gewürz seitdem aus der Küche verbannt.
 
21. March 2002, 15:27   #31
Marie
 
Benutzerbild von Marie
 
Registriert seit: April 2001
Ort: Na hier
Beiträge: 5.712
Muskatnuß krebserregend?

Und mit was würz ich dann meine heißgeliebte Käsesuppe? :confused:
 
21. March 2002, 16:17   #32
Dr.Best
Ungültige E-Mail Angabe
 
Benutzerbild von Dr.Best
 
Registriert seit: May 2001
Ort: Board-Souterrain
Beiträge: 1.106
Hexchen, nix gegen dich...aber die Leute qualmen wie die Schlote(ich auch ) und dann kriegen sie Panik weil ein Gewürz krebserregend ist....naja
 
21. March 2002, 17:02   #33
Silentvoice
 
Benutzerbild von Silentvoice
 
Registriert seit: June 2001
Ort: bei Bonn
Beiträge: 935
@Best: Du hast sicherlich nicht unrecht. Ich rauche auch zuviel...aber die Muskatnuss ist bei uns trotzdem rausgeflogen.

Ich hab gerade mal en bischen recherchiert...ich wusste noch nicht, das Muskatnuss auch knallt...schaut mal HIER
 
21. March 2002, 17:08   #34
Marie
 
Benutzerbild von Marie
 
Registriert seit: April 2001
Ort: Na hier
Beiträge: 5.712
Das wußte ich auch.
Aber hab es nie ausprobiert,weil ne Bekannte total ausgerastet ist als sie es probierte.
Nö das schenk ich mir lieber
 
21. March 2002, 19:54   #35
peet
 
Benutzerbild von peet
 
Registriert seit: August 2001
Ort: Niederlande
Beiträge: 1.528
5 gr. ist wahnsinnig viel
Hexe, ich denke du wuerzt deine Kaesesuppe eher mit Milligrammen.. den Muskatnuss ist sehr intensiv
und wie zu lesen..... als Gewuerz ungefaehrlich

So wie beinahe alles. in Massen ohne Risiko zu gebrauchen oder tun ist..
 
21. March 2002, 20:13   #36
Sacki
Dummschwätzer
 
Benutzerbild von Sacki
 
Registriert seit: February 2005
Beiträge: 3.365
Mein heutigen Speiseplan vom ganzen Tag:

1 Stulle mit Gänseschmalz
2 Gläser Milch
2 Überaschungseier
1 Mars
1 Boulette mit Schrippe
1 Dose Red Bull
1 Tüte Studentenfutter
2 Dosen Red Bull
4 Rühreier mit Schinke
1 Dose Red Bull
3 Überaschungseier


Jetzt in diesem Moment, während ich hiet in die Tastatur kloppe, haue ich mir gerade 2 Milchschnitten rein und trinke...??

Red Bull

PS. ich habe kein Übergewicht
 
21. March 2002, 21:19   #37
peet
 
Benutzerbild von peet
 
Registriert seit: August 2001
Ort: Niederlande
Beiträge: 1.528
*Liest die Posting von Sacki......
guckt fassungslos......
liest nochmals..........*
whowwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwww

*wird beim Lesen von soviel Kalorien schon fett***

Sacki, danke Gott auf Knieen

Hast du in deiner Familie jemanden der Bob heisst?
 
21. March 2002, 21:57   #38
Marie
 
Benutzerbild von Marie
 
Registriert seit: April 2001
Ort: Na hier
Beiträge: 5.712
Peet,ich sagst ja,da hat Jemand das Gewicht ungerecht verteilt
 
21. March 2002, 22:04   #39
Wire
 
Benutzerbild von Wire
 
Registriert seit: January 2001
Beiträge: 1.017
Das Fleich hab ich aber schon verdrückt
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg bild 056.jpg (18,0 KB, 19x aufgerufen)
 
21. March 2002, 22:07   #40
Marie
 
Benutzerbild von Marie
 
Registriert seit: April 2001
Ort: Na hier
Beiträge: 5.712
Mittags das von gestern.
Heute Abend DÖNER. jetzt ist mir schlecht
 
21. March 2002, 23:12   #41
Silentvoice
 
Benutzerbild von Silentvoice
 
Registriert seit: June 2001
Ort: bei Bonn
Beiträge: 935
Döner hatte ich heut mittag. Den besten Hähnchendöner wo gibt auf gaaanze Welt. Heut abend haben wir...na, ratet mal..gegrillt.

Es gab Tandoorhähnchen, gegrillte Austernpilze, grosse Salatplatte, Folienkartoffeln, usw...
 
22. March 2002, 08:10   #42
Marie
 
Benutzerbild von Marie
 
Registriert seit: April 2001
Ort: Na hier
Beiträge: 5.712
Öh Silent,was sind denn Tandoorhähnchen?
 
22. March 2002, 08:33   #43
peet
 
Benutzerbild von peet
 
Registriert seit: August 2001
Ort: Niederlande
Beiträge: 1.528
Tandori klingt indisch.. ist bei uns eine Gewuerzmischung..
und es gibt auch noch den Tandoriofen, in dem an den Seitenwaenden das koestliche Nanbrot gebacken wird...
das im indischen Resturant serbiert wird
Bin gespannt auf Silentvoices Rezept
 
22. March 2002, 11:32   #44
Cindy
Ungültige E-Mail Angabe
 
Benutzerbild von Cindy
 
Registriert seit: October 2001
Ort: Erftkreis
Beiträge: 1.392
Zitat:
Zitat von Silentvoice
das Muskatnuss nachweislich krebserregend ist.
Intressiert mich nicht....Was ist in unsere Zeit nicht Krebserregend?
Kartoffelpürre ohne Muskat.......Blumenkohl, Rosenkohl? nääääää da mus es rein, sonst Schmeckt das doch garnicht
 
22. March 2002, 11:46   #45
peet
 
Benutzerbild von peet
 
Registriert seit: August 2001
Ort: Niederlande
Beiträge: 1.528
Cindy... Bloemkohl leicht anduensten und danach panieren und backen..... super ohne Muskatnuss..
Rosenkohl.. bissgar..... klein wenig mageren Speck auslassen....klein wenig sambal mitbacken.. Rosenkohl rein und eben durchbacken lassen..

So gibt es endlose Variationen ohne Muskatnuss..

was die krebserregende Stoffe betrift, stimme ich dir allerdings zu.. wenn ich meine taegliche Portion. Cadminum.. Landbaugift oder Hormone etc bei Fleischkonsum nicht bekomme...werd ich krank
 
22. March 2002, 12:00   #46
Cindy
Ungültige E-Mail Angabe
 
Benutzerbild von Cindy
 
Registriert seit: October 2001
Ort: Erftkreis
Beiträge: 1.392
ich hab schon mal was davon gehört, Blumenkohl, mit Paniermehl äh Soße :confused: , wie auch immer, aber das gelinkt mir nicht, hab ich früher mal versucht um jemanden zu imponieren was schief gelaufen ist

Bin keine Köchin
 
22. March 2002, 13:00   #47
Silentvoice
 
Benutzerbild von Silentvoice
 
Registriert seit: June 2001
Ort: bei Bonn
Beiträge: 935
@Hexe&Peet:

Die Tandoorküche ist m.E. das Beste, was Indien in Sachen Essen zu bieten hat (von Curry abgesehen). Der Tandoor ist ein kugelförmiger Tonofen, der an der Oberseite eine runde Öffnung hat. Auf dem Boden der Kugel befinden sich glühende Holzkohlen.

Das Grillgut wird auf Spiesse gesteckt und durch die runde Öffnung in den Ofen gesteckt, wo durchaus Temperaturen von 500°C herrschen können.

Zubereiten könnt ihr in dem Gerät alles, was auch auf dem Grill geht. Die Vorbereitung ist aber nichts für Kurzentschlossene: Das Grillgut sollte einen Tag vorher in einer Mischung aus Joghurt und Tandoor-Paste (gibts auch als Pulver) eingelegt werden, wobei die Marinade das Fleisch bedecken sollte. Das Mischungsverhältnis bleibt euch selbst überlassen, am Besten austesten. Die Mischung ist nicht scharf, Verätzungen oder sonstige Irritationen des Verdauungstraktes sind nicht zu befürchten.

WICHTIG: Vor dem Grillen unbedingt die Joghurtmarinade vom Fleisch abwischen, sie verbrennt sehr schnell und das Ganze schmeckt dann nicht mehr. Hähnchenbrustfilet eignet sich hervorragend für diese Zubereitungsart, man sollte sie jedoch in grössere Würfel schneiden, weil die Marinade durch die Haut, die das Filet umgibt, nicht einziehen kann.

Als Beilage empfehle ich Basmati-Reis mit ein bischen Garam Masala (Würzmischung, pulverförmig). Wem das Ganze bis jetzt zu "trocken" ist, der kann auch die übriggebliebene Joghurtmarinade dazu essen.

Wer keinen Tandoor besitzt: Es tut auch ein herkömmlicher Grill, wobei der unverwechselbare Tandoorgeschmack damit nicht erreicht wird. Ich empfehle als "Goldene Mitte" einen Kugelgrill der Firma Weber (www.weber.com). Die Geräte sind zwar ekelhaft teuer, aber wer einmal auf einem Weber-Grill gegrillt hat, fasst keinen anderen mehr an. Ausserdem sind die Grills emailliert und damit praktisch unverwüstlich. Zu einem guten Preis gibts die Grills und Zubehör bei www.weststyle.de, da hab ich meinen auch her.
 
22. March 2002, 16:08   #48
peet
 
Benutzerbild von peet
 
Registriert seit: August 2001
Ort: Niederlande
Beiträge: 1.528
Danke fuer die ausfuehrliche Information..... Silentvoice

Ich habe zusammen mit meinen Nachbarn so einen Weber gekauft... gebrauche ihn aber nur im Sommer... im Garten. werde es sicherlich mal austesten.
 
22. March 2002, 17:54   #49
Silentvoice
 
Benutzerbild von Silentvoice
 
Registriert seit: June 2001
Ort: bei Bonn
Beiträge: 935
Zitat:
im Garten.
Die Wohnzimmerversion kostet auch extra
 
23. March 2002, 08:35   #50
Marie
 
Benutzerbild von Marie
 
Registriert seit: April 2001
Ort: Na hier
Beiträge: 5.712
Danke Silent,wieder was gelernt
 
Antwort

  Skats > Interessant & Kontrovers > Das Leben > Rezept-Datenbank

Stichworte
mittagessen

Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:32 Uhr.


Powered by vBulletin, Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Online seit 23.1.2001 um 14:23 Uhr

Die hier aufgeführten Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.