Skats

Datenschutzerklärung Letzten 7 Tage (Beiträge) Stichworte Fussball Tippspiel Sakniff Impressum
Zurück   Skats > Interessant & Kontrovers > TV und Kino
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren


 
 
21. June 2008, 11:53   #1
Ben-99
Ungültige E-Mail Angabe
 
Registriert seit: June 2003
Beiträge: 5.899
Gerüchte um Gaby Köster

... Gaby Kösters Fans machen sich Sorgen, weil es seit Monaten kein Lebenszeichen von der vor fast 6 Monaten Erkrankten gibt. Kein Hinweis auf der offiziellen Homepage, und auch ihr Management hüllt sich in Schweigen und läßt durch Anwälte jede Berichterstattung über ihren derzeitigen Gesundheitszustand verbieten. Inzwischen werden auch Forenbetreiber abgemahnt und aufgefordert, Beiträge von Usern zu löschen, die sich mit besonders traurigen Gerüchten um den Comedy-Star befassen, die derzeit im Netz kursieren. Also werde auch ich mich hüten, näher auf diese Mutmaßungen einzugehen, mit denen sich "DCRS Online" in einem heute erschienenen aufsehenerregenden Beitrag befaßt:

Schockierende Gerüchte: Lebt Gaby Köster überhaupt noch?

Gruß Ben
 
21. June 2008, 12:31   #2
Bandwurm
Erde, Wind & Feuer
 
Benutzerbild von Bandwurm
 
Registriert seit: February 2002
Ort: Ockershausen
Beiträge: 7.669
Auf dieser Seite gibt es noch einen zweiten Beitrag zu Gabi Köster, dort sind auch Kommentare von Lesern vorhanden.

Verdacht auf Ärztepfusch im Fall Gaby Köster
 
21. June 2008, 18:30   #3
Ben-99
Ungültige E-Mail Angabe
 
Registriert seit: June 2003
Beiträge: 5.899
... es wirft auch kein gutes Licht auf RTL, wenn noch laufend Sendungen mit einer fidelen Gaby Köster ausgestrahlt werden, da vielen Zuschauern nicht bewußt ist, daß diese bereits vor vielen Monaten aufgezeichnet worden sind. Und auf diejenigen Zuschauer, die davon gehört haben, daß Gaby Köster vermutlich noch immer schwer krank ist, wirkt es zynisch, wie der Sender die Programme weiterhin abspult, als wäre nie etwas geschehen.

Unverständlich ist für mich auch das Verhalten ihres Managements, das durch konsequentes Schweigen auch nach beinahe einem halben Jahr die Gerüchteküche erst recht brodeln läßt. Man hätte zumindest dafür sorgen müssen, daß auf der Homepage die Besucher nicht mehr mit diesen Worten von ihr empfangen werden:

Zitat:
Wir müssen wieder Gas geben, Dinge anpacken, Spass haben und den Hintern hoch kriegen, nicht immer das ewige "uns gehts so schlecht"! Einfach mal wieder das Positive sehen und dafür steht: "Wer Sahne will, muss Kühe schütteln"!

Ich habe wieder viele schöne neue Geschichten im Gepäck, auf die ich sehr stolz bin und ich weiß, dass ihr euch kringelig lachen werdet!

Gaby Köster - Live on Tour
Zwar fand ich die damalige Berichterstattung von "Bild" auch ekelerregend und fand es völlig berechtigt, daß sie von Kösters Anwälten gestoppt wurde, wie "BILDblog" im Januar berichtete:

Gaby Kösters Privatsphäre gehört nicht "Bild"

Aber inzwischen sind nicht Tage oder Wochen, sondern über 5 Monate vergangen, da kann man wohl erwarten, daß ihr Management wenigstens ein paar Hinweise gibt, ob es ihr inzwischen besser geht oder nicht. Keine Einzelheiten, aber doch wenigstens ein "Lebenszeichen".

Gruß Ben
 
22. June 2008, 00:04   #4
Bandwurm
Erde, Wind & Feuer
 
Benutzerbild von Bandwurm
 
Registriert seit: February 2002
Ort: Ockershausen
Beiträge: 7.669
Zitat:
Zitat von Ben-99 Beitrag anzeigen
... es wirft auch kein gutes Licht auf RTL..
Kein gutes Licht?
Es ist einfach eine Frechheit, solche Sendungen aus zu strahlen und auf der anderen Seite alles ab zu mahnen, was mit Veröffentlichungen zu tun hat, die über ihren Status schreiben/spekulieren.
 
Antwort

  Skats > Interessant & Kontrovers > TV und Kino

Stichworte
gabi koester

Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:13 Uhr.


Powered by vBulletin, Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Online seit 23.1.2001 um 14:23 Uhr

Die hier aufgeführten Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.